Mittwoch, 27. April 2011

Glaubst du an Liebe auf den 1.Blick ?!

Meine Liebsten *__*
Es tut mir wahnsinnig leid, dass ich jetzt länger als ne woche nich geschrieben hab.
Es lag nicht dran dass ich kein bock hatte. Ich kam einfach nich dazu. Abends erst
um 23uhr zu hause. Dann meistens so bis 10uhr schlafen und dann gleich fertiq machn
um so gegen 12/13uhr nach mainz zu fahrn. und für meine posts brauch ich ja meist länger
als ne stunde xD Deshalb kam ich echt nich dazu. Und jetzt is es kurz vor 8. Ich fahre
heute warscheinlich erst so gegen 15uhr los un hab jetzt noch genug zeit zu posten.
Aber ich hoffe ihr habt keine erfolge erwartet.. die gibts nämlich nicht. Und ich war immer
noch nich auf der waage.. seit 10tagen jetzt oda so. Ich müsste um die 62 wiegen. So viel
wie ich fresse. Ich bin den ganzen tag nicht zu hause un kriegs trozdem nicht hin. Ich faste etwa
bis Nachmittags oder abends. Dann gehen sich alle z.b. nen Döner kaufen. Oder zu Mecces.
Und ich kann dann nich nein sagen. Die reden mir ein das ich es überhaupt nich nötig hätte 
abzunehmen. Und ich? Dumm genug um dass sogar zu glauben. Ich bekomme lust drauf und
denk mir dann, "okey scheis drauf wenn alle essen dann will ich auch" Und das erschreckenste?
Dieses extreme schlechte gewissen.. dieses gefühl dass jede sekunde deine klamotten zerplatzen
weil du innerhalb einer minuten um die 100kg zugenommen hast.. Dieses volle gefühl
obwohl du nur ne kleingkeit gegessen hast.. Stimmen die auf dich einschlagen. 
Versager. Versager. Versager. 
Es ist weg. Nicht ganz.. aber sogut wie. Gekozt hab ich auch net mehr seit ner woche oda so..
kann dran liegen dass ich keine zeit hab.. oder im moment auch einfach keinen Drang dazu..
Ihr wisst ja das Bulimie auch eine psychische Krankheit ist. Auch eine art Ventil um Druck
rauszulassen. Alle probleme rauszukotzen.. Aber welche probleme? Alles Perfekt.
Ich kann mich nich beschweren. Am liebsten würde ich jetzt einen Text mit 1.000.000 Wörter
schreiben um euch zu erklären was die letzten 8tage gelaufn ist.. aber ich glaube noch 
nich ma das dass  ausreichen würde. Zwar is das mit meinem gewicht im moment so ne
Sache.. und ja geil. Ich werde immer fetter. Aber ich hab im moment echt besseres im kopf.
Natürlich macht mich das fertig das ich immanoch nich seit februar ein neuestes Tiefsgewicht
erreicht hab.. Und es macht mich ebenfalls fertig das ich im moment ganz sicha über 60 wiege..
Will nämlich endlich weg von der Zahl. Aber das alles was im moment um mich rum passiert
tut mir so gut. Nein. ich hab die Bulimie nich besiegt.Ich wette in spät.2wochen bin ich wida
mittendrin. Aber jetzt hab ich ein ganz tolles Mädchen kennen gelernt mit der ich immer
drüber reden kann. Sie hat seit nem Jahr Bulemie. Sie is in therapie und kriegt das langsam
in den griff.. z.b. kozt sie nur noch 1-2 in der woche. Sie weiß auch über ana/mia bescheid..
ich weiß nich ob sie pro ist.. aber sie hat gesagt das sie ma um die 100kg gewogen hat..krass
oda..? Sie is jetzt nich dünn aber alles andere als dick. Sie ist normal. Eigt auch ne schöne
Figur.. mann muss doch nich extremste dünn sein..! okey. 39kg wäre schon geil.. aber
im moment is mir das nich so wichtig.. im moment will ich eigt auf 55kg um dann zu halten.
Bis ich wida bereit bin, "ernst" zu machen. Wisst ihr was ich meine..? Normalerweise
ist Mia in meinem Kopf. Aber da kann sie momentan nich reindringen weil ER drin ist.
Die ganze Nacht muss ich an ihn denken un den ganzen Tag lieg ich bei ihm im arm *__*
Und ohne Mia's befehle.. schaff ich gar nichts. Wirklich. Sie hilft mir ja dabei "leer" 
zu bleiben aber im moment is sie nicht da. Und alleine schaff ichs nich. Mal sehen ob 
ichs heute ma endlich wida schaffe zu fasten. Mein bauch soll wida flach werden.
Ich will wida leer sein.. ich wette er würde mich mehr mögen wenn ich nich so fett wäre.
Seine freunde mögen mich zwa.. aber bestimmt lästern die hinter meinem rücken das
ich ein wal bin.. Eigentlich ja dumme gedanken weil ich weiß das die nich so sind.. aber
andererseits..? wie kann man sowas wie mich denn nich fett finden. Ekelhaft.
Und achjaa es wird ja immer wärmer. Haha. Opfa.

Eigt hab ich ja nich viel gegessen in den letzten tagen. Theoretisch. Z.b. am tag nur
ein Döner. Oder nur ein eis. Nur ne pizza. Das wars. Nur eine sache. Aber
wir wissen doch alle dass das alles nich wirklich wenig kcal hat. leider. Achjaa..
Und ich war jeden tag bis auf Sonntag besoffen. Und Bier hat auch extrems viele kcal.
Aber es sind ferien. Und wisst ihr wie lange ich davor schon nich mehr getrunken hab?
Eben. Ich werd erst so wenn schule wida anfängt auf kcal achten.. Wobei ich
denk ma wenn ich nur noch von alk lebe und Wasser. Also kein essen. Dann würd
ich sicha auch abnehmen. Trotz den kcal. Außerdem wär mein Bauch leer..flach..
Wer das nich schön? Alkohol. Zigaretten. Liebe. Freunde. So sieht mein Leben im
moment aus.. und mehr will ich auch gar nicht. Mehr brauch ich nicht. Ich kann nich
glauben dass ich jemals sowas schreibe, aber.. meine Leben ist im moment so wie
ich es mir immer gewünscht habe. Ich habe letzte Woche Alex kennen gelernt und
wir sind seit Montag glücklich zusammen. Ich hab mehrere Mädels kennen gelernt
mit denen ich echt gut klar komme und reden kann. Und paar typen mit denen es
echt lustig ist abzuhängen. Ich habe leute die hinter mir stehen und wenn's sein muss
auch vor mir. Was will man mehr..? Jaa.. okey wenn ich dünner wäre wäre es nur
noch perfekter.. aber wisst ihr noch wie mein leben vor knapp 2wochen aussah..?
Einsamkeit. Depressionen. Trauer. Schmerz. Suizid Gedanken. 
Und jeden tag war ich alleine. Jeden tag wollte ich weg.. weg von hier. Weg von mir.
Und jetzt bin ich froh das alles so ist wie es ist. Ich bin die letzten 6monate durch
die hölle gegangen. Ich habe mich durch meine bulimie isoliert und den kontakt zu
allen meinen freunden abgebrochen. Ich hab meine beste freundin aus meinem Leben
gelöscht. Ich hatte niemanden mehr. Nur Mia. Die mich kaputt und krank gemacht hat.
Eine Droge, bei der man denk sie würde einem gut tuen und ehe du dich versiehst fängt
sie an dein leben zu zerstören. Wenn du die kontrolle verlierst, verlierst du dein Leben.
Dann verlierst du alles. So war es bei mir. Und dieser einzige tag hat alles verändert..
War das schicksal..? Glück..? Wisst ihr die ganzen leute die ich jetzt kenne habe ich
durch meinen schatz und seine kumpels kennen gelernt. Hätte ich die alle nich kennen gelernt
dann wäre ich jetzt imma noch alleine. Wie wir uns kennen gelernt haben? Ich und T.
saßen da einfach und der freund von meinen schatz hat mich nach ner kippe gefragt.Seine
ganzen leute sind auch gleich alle zu uns. Und dann hab ich ihn gesehn. Sau süß, hab ich
gedacht. Habe bestimmt null chancen, hab ich gedacht. Und jetzt? Ja wir sind zusammen.
Ich bin verliebt. Und ich weiß dass er es ernst meint. Ich weiß dass er mich nich verarscht.
Ich weiß das ich ihm sehr viel bedeute und dass er das selbe für mich empfindet wie ich für ihn.
Es ist einfach perfekt. Glaubt ihr an liebe auf den 1.Blick? Vor 2wochen hätte ich nein gesagt..
und jetzt..? jaa. ich glaube daran. Villt klingt es dumm aber ich wollte ihn vom 1.augenblick an..
und gestern hab ich mit ihm geredet wie es bei ihm war.. schließlich hat er im bus den arm um
mich gelegt.. da kannten wir uns ca.2std oda so.. ich hab ihn gefragt ob das geplant oder spontan
war.. da hat er gemeint das dass geplant war. Das er sofort was von mir wollte als er mich
gesehn hat.. aber ich wusste nich ob er chancen bei mir hätte. Süß oder..? Er hat gesagt dass
er mich sofort voll hübsch fand.. oha. MICH. hässliqes fettes schwein. Hübsch?! ohaa..
Er weiß zwa nichts über meine bulemie.. aber ich hab ihm erzählt das ich instabile Persöhnlichkeit
habe.. das ich stimmen in meinem kopf habe die mir sagen das ich scheise bin.. das ich oft
depressiv bin.. das ich manchma echt scheise sein kann obwohl ich das gar nich will..
und dann hab ich gefragt ob er trozdem noch was von mir will. Die antwort war ja. 
Er weiß wie es innendrin in mir aussieht und was da alles auf ihn zukommt.. und er will mich trozdem.
Und ich will ihn. Nur ihn *__*. 

Wir haben hier so nen großen platz am Rhein un dann hängen imma alle leute ab. Ich war da ja
nie weil ich da niemanden kannte aber jetzt bin ich mit denen da. Und wisst ihr wie oft ich in
den letzten tagen angemacht wurde..? Von echt süßen typen. Daran bin ich gar nich gewöhnt..
ich bin doch hässlig.. oder..? ja bin ich. Aber warum haben die mich dann angemacht..? Fett bin ich
auch noch.. alles verwiirt mich. Ohne Selbstbewusstsein is es schwer. Aber wie soll ich welchen
haben wenn ich 3lang gemobbt wurde..? Das hängt alles immernoch an mir. Kein wunder
dass ich kein selbstwertgefühl habe.. kein selbstvertrauen. Und immer diese stimmen die auf
einen einschlagen.. aber i-wann krieg ich das noch in den griff.. iwann.

Gestern war sooo schön xD Wir waren 4 Mädels und 8 jungs und sind dann zu einem
nach hause und haben da gechillt. Ich wa besoffen und schatz musste mich die ganze
zeit festhalten. Ich wollte mit ihm allein sein aber weil er nicht wollte das ich was tue
was ich dann bereue is er mit mir nur in die küche obwohl ich eigt ins schlafzimmer
wollte. Dann kam ein kumpel zu uns und wollte mit Schatz auf ex trinken. Haha dann 
haben die beiden dann Wodka gesoffen und dann war er auch voll. Sind dann
also ins schlafzimmer.. ich wollte eigt aber er meinte er schläft nicht mit mir wenn
ich nich bei klarem Verstand bin. Sau süß oder? Er is ebenfalls besoffen, bleibt
aber trozdem vernünftig. Dann lagen wir also die ganze zeit zusammen im bett..
Gefummelt. Gekuschelt. Geküsst. Es war so schön.. und der kumpel der da wohnt
hat mir seine nummer gegeben xD also damit ich anrufe wenn ich un schatz bei ihm
schlafen wollen. Geil ge?! Weil bei mir könnte er nich schlafen.. und ich bei ihm
auch nich. Unsere Eltern sind das problem. Aber ich kann sagen das ich bei ner
freudin penne und er bei nem freund. Meine mutter würde nämlich ausrasten
wenn ich bei nem typ penne.. oder einer bei mir mir. Aber so haben wir das problem
gelösst :D Aber so schlimm wär das auch nich.. wir wollen nämlich beide noch
mind. 2monate warten bis wir sex haben.. ich will nichts überstürzen. Liebe
besteht nich nur aus sex. Wir lassn uns zeit. Klingt i-wie alles sau dumm.. aber egal.
Ich will das so.

Ich versuche wieder etwas öfter zu schreiben.. hab schon richtig ein schlechtes gewissen
weil ich solang nich geschrieben hab. Ich hab sogar überlegt ob ich meinen blog für ne
zeit einfach ausblende.. eine bloggerpause mache. Aber ich mag das bloggen auch wenn
ich im moment einfach keine zeit dafür hab. Ich hoffe ihr seid mir nich allzu böse deswegen..
eure kommentare hab ich gelesen und es macht mich echt glücklich zu sehen dass ihr meine
posts vermisst habt. das ihr meinen blog richtig verfolgt. Danke das ich euch hab =)

Dienstag, 19. April 2011

Baby, Zigaretten und nen Kerl. Mehr brauch ich nich.

OMG. Scheise. Scheise. Scheise.
Ich glaub ich bin verliebt.. nein eigt bin ich mir sicher.. aber dann doch nich.
Gestern war soo schön *__* hoffentlich wird heute noch schöner.
Man in meinem kopf schwirren tausend gedanken und ich kriegs nicht hin sie in worte
zu fassen.. am liebsten würd ich euch alle in meinen kopf lassen, dann müsst ich hier nich
so ne scheise schreiben.. ich weiß gar nich wo ich anfangen soll.. ich versuchs mal..

Gestern hab ich mich mit ner "freundin" in mainz getroffen.. also eigt is es schon toll mit ihr, vorallem
weil wir uns echt ähnlich sind. Also was Jungs, Mode, Lifestyle un so angeht.. die geht bei mir in die
klasse, aber i-wie hatten wir ein halbes jahr stress und wissen beide net wieso.. naja aufjedenfall
waren wir dann abends auf dieser Kerb. (Das is sowas wo es karussels und so gibt) Das wird paarmal
im jahr in mainz aufgebaut und jetzt wida bis zum 1.mai halt.. joar und dann abends saßen wir dann
so nur zu zweit und um uns rum lauter kanacken haha.Dann kam aber einer von denen zu uns und
hat uns voll angemacht. Das beste noch, ich kenne den typen vom sehen. Der wohnt nämlich
hier um die ecke und ich stand ma auf den xD Und seine kumpels sind dann auch gleich zu uns.
Waaah und der eine von denen war sooo heiß *__* scheise man. Übertriebens. Die fanden's dann
auch voll cool das ich russin bin, weil der geiiile typ war auch russe. Und 2 andere auch.. un der
rest waren türken oda sons was. Jaja alles ausländern. Aber na und? Ich liiiebe es eigt mit kanacken
abzuhängen. Hättet ihr mir nich zugetraut oda? Aber die meisten sehen soo geil aus.. Außerdem sind
die imma voll selbstbewusst.. Zwar schüchtert mich das manchma ein.. aber besser als so ein
schüchtener zwerg. Naja also der typ auf den ich mal stand hat zuerst uns beide angebagert. Aber
dann wollte er was von T. (meiner freundin) was. Hat mich erst bissel runter gezogen.. und T. hat
das gemerkt und meinte dann auch noch sau süß das ich den haben kann. Aber da er eh mehr auf
sie steht hab ich die finger von ihm gelassn. Außerdem waren da noch 4 andere heiße typen und
die 4anderen waren wenigstens nüchtern. Weil der eine war sooo besoffen.. ich hatte angst das
der gleich kozt. Aber war sau lustig weil der so viel scheiße gelabert hatte. Vorallem sind die
dann mitem bus mit dem wir fahren mussten mitgefahrn. Die wollten uns nich allein fahrn lassen..
haha sau süß ge? Und der "heiße" typ hat mich nach meiner nummer gefragt. (Hat er nich gesehen
wie hässliq un fett ich bin?) Und im bus haben wir uns nach ganz hinten gesezt un ich saß halt
neben dem.. un dann hat er gleich nach paar minuten einfach so den arm um mich gelegt.. waah so
süß war das. Und zum glück dauerte die busfahr ne halbe stunde.. sons wär ich im bus geblieben
weil das einfach so schön war.. und ich lag dann die ganze zeit mitem kopf auf seiner schulter..
und wir haben die ganze zeit gekuschelt.. und dann hat er noch meine hand genommen un sie
die ganze zeit gestreichelt.. boaah ich hatte so Bauchkribbeln.. das war so schön.. so wundervoll..
das tat so gut.. und hoffentlich sind die heute wida da.. un bitte das wird wida so toll.. =)

Haha sauu langweilig, die scheise über die ich grad schreib ge? sorry. eigt is das ja 
ein "abnehmblog" aber seit mir net böse wenn ich im moment nich drüber schreibe.. was 
abnehmen angeht.. ich bin da im moment so rausgekommen. Nichts krieg ich hin.
Jeden abend sag ich mir "morgen wird gefastet" und dann morgens denk ich mir, scheis drauf! 
Kein plan was mit mir los is.. ob ich dabei bin normal zu werden..? haha glaub ich eher weniger..
aber mir macht es angst das ich nich mehr diese stimmen höre wenn ich esse.. keiner 
der mich beleidigt weil ich versagt hab.. das gibt mir nämlich das gefühl das ich essen "darf". 
Und ich will das nich fühlen. Ich DARF nämlich eigt gar nichts. Zwar hab ich mich jaa 
immernoch nit gewogen aber ey ich bin mir sicher das ich mittlerweile sogar schon 
über 62kg wiege.. so 62-64 würd ich ma sagen. Leute das is echt schlimm.. Ich hab
gestern meine neue 36er jeans so gut wie nit zugekriegt. Ich hätte fast angefangen zu heulen.. 
aber anstatt zu fasten gehe ich zu rewe und geb gleich wida 20euro für essen aus. Ich habs 
gefressen aber nich ausgekozt. War i-wie nich in stimmung.. naja ich werd aufjedenfall 
aufhören mitem hungern.. jedenfalls versuche ich es.. aber erst wenn ich wida bei 57 bin.
Und dann werd ich so bei 500kcal am tag bleiben. Aber erst wird noch lang gehungert bis
ich wida weniger wiege.. weil hungern is immernoch die schnellste art gewicht zu verlieren und 
desto eher ich wida in 36 passe desto besser.. hab nämlich noch vor in paar tagen shoppen
zu gehen un ich hab kein bock mir die klamotten in 38 in die umkleide zu nehmen nur weil
ich in 36 nit mehr reinpasse. Außerdem bin ich heute den ganzen tag wida draußen. Mit T.
sie hat hier gepennt und ich glaub sie is wach deshalb schreib ich auch nit mehr weiter.. 
aber eigt hab ich noch was mit nem anderen typen am laufen.. so ungefähr halt.. 
und würd gern drüber schreiben aber geht ja leida nit. Also heute MUSS ich fasten. morgen 
bin ich warscheinlich zu hause, aber ich versuch trozdem leer zu bleben und donnerstag
bin ich wida den ganzen tag nit da. Also könnte ich jetzt wenn ich mich nur bissel 
anstrengen locker 3tage fasten schaffen. Dann bin ich sicha wida wenigstens unter 60kg 
und außerdem is mein kleines ekelhaftes Bäuchlein was ich wegen den letzten tagen 
bekomme habe, dann auch wida weg. Sieht nämlich shite aus wenn ich dann
mit so nem schwangeren bauch rumlauf. Und donnerstag bin ich mit T. bei so nem typen..
und da will ich mich nich blamieren weil ich aussehe als wär ich schwanger. Außerdem
ist dieser morgen i-wie anders.. ich denke grade nich "scheis drauf" ich werd trozdem
essen, sondern "scheise" ich darf nich essen sons hab ich nichts zum anziehen. Nee is aber
echt soo.. ich hab nur klamotten in 36 und in 42. Zu groß sieht kacke aus.. aber zu eng auch..
Haha also entweder bis auf 70kg zunehmen oder wieder bis etwa 58kg abnehmen.
Was denkt ihr is mir lieber? Jap. Na also. Ich versuchs einfach wida.. aber eigt muss ichs
schaffen.. wenn ich heute esse dann wird es nich bei nem apfel bleiben oder sons was..
dann werde ich alles essen. Alles was ich nich darf.. also lieber gar nichts. Also heute, morgen
und Donnerstag wird gefastet. Ich muss. Ich will. Wünscht mir glück. Bitte *__*

Achjaa ein fettes SORRY das ich im moment so
selten schreibe.. ich versuch mich zu bessern jaa..?
Das problem is halt das ich für so ein post meißt
länger als ne stunde brauche.. klingt dumm, is aber so.
Und ne stunde hab ich nit wirklich.. weder zeit noch
(leider) bock momentan.. aber es kommt wida..
Aufjedenfall schreib ich freitag wida ob es geklappt
hat mitem fasten.. und -ich weiß zwa net ob euch
das interessiert- wie es mit dem typen läuft..
also eigt mit den beiden.. erlich gesagt hab ich
auch angst das aus 2typen gleich 0typen werden..
wäre schade.. aber haha wer will schon so'n Wal
als freundin..? Eben. Also 3tage fasten. Und
freitag wird gewogen. Hoffentlich wieg ich dann
wenigstens ersma unter 59,5. D dann gehts
auch wida miten klamotten =)

Freitag, 15. April 2011

Willkommen in meinem Leben.

Alles so scheise zurzeit. Und die nächsten 2wochen
werden das ebenfalls. Haha geil. 2wochen zu hause.
Danke Mama. Und könnt ihr euch eigt vorstellen wie
sehr ich mich auf 2wochen malta gefreut habe..?
Aber is ja typisch das alles schief geht was ich mir
wünsche. Was ich mir vornehme. Haha Morgen ist
der 16.4 und bis dahin wollte ich wenigstens unter
53kg wiegen... und was hab ich geschafft in den
letzten wochen? JA gar nichts. Wie immer. Zwar
hab ich mich seit ner woche oda so net mehr
gewogen aber ich weiß genau das mein gewicht
wieder über 60 gestiegen ist. GEIL. Und aus
frust wegen allem und aus Wut auf meine mum
fresse ich mich schon den ganzen tag über
mit süßigkeiten voll. Geil. Es schmeckt wiederlich.
Wirklich. Ich fühle mich ekelhaft. Sehr sogar.
Aber aufhören? Jetzt gleich? Geht nich.. ich
brauch was zum stopfen. Leere.Druck.Leere.Druck
Trauer.Wut.Enttäuschung.Hass.Selbsthass..Ich will nicht mehr! zwar will ich nich sagen das ich lieber tot wäre.. schließlich weiß ich ja gar nich was tot sein wirklich bedeutet.. aber so wie es jetzt is.. so werd ich sicha nich mehrdurchhalten. Ich will nich sterben. Ich will einfach nur ein anderes Leben. Will ein anderer mensch sein und eine nich so beschissene Rolle spielen. Will einfach nur.. geliebt werden, Gebraucht werden.


Naja desto mehr ich in mich reinstopfe desto eher merk ich das ich was ändern muss..
fette leute sind halt unerwünscht ge? außerdem brauche ich wida selbstbewusst sein 
und glaubt mir das hab ich nur wenn hungere. Wisst ihr..ich sehe das alles jetzt 
mehr oda weniga als Schicksal an.. Ich wollte auf unter 53kg bis ich nach 
malta fahre abnehmen. Hab es nich geschafft..aber die reise ist jetzt 
geplazt.. und in den sommerferien bin ich zu 100% in Malta. Sogar für
3wochen. Und villt wiege ich wenigstens dann da unter 53kg? Ich muss. 
Eigt wollt ich mein wunschgewicht erreicht haben bis Sommerferien.. aber 
als ob! Das wären etwa 20kg in 10wochen. haha ja kla. Schaff ich bestimmt
ge?! Nie im leben aber...20kg in 16wochen? Das wäre zu schaffen. Sogar für so'n opfa wie mich 
In etwa genau 16wochen beginnt nämlich schon das neue schuljahr.. das heißt:
falls mich überhaupt noch ne schule nimmt komme ich da in ne neue klasse und glaubt 
mir ich will dort bestimmt nich so aussehen wie.. jetzt! Das ist eigt mein einziges
großes Ziel. Am 1.Schultag nämlich was zwischen 39 und 45 wiegen. Wie geil das 
wäre ey. Aber dafür muss ich was tun. Eigt sollte es jetzt heißen, ab jetzt gehts los.. aber
dazu kann ich mich grade echt nich aufraffen. Glaubt mir mir gehts so beschissen.  
Wegen dem typen. Aber darüber will ich jetzt nich schreiben, bin dabei in wida zu vergessen.
Und wegen meiner behinderten mutter. Ich schwöre euch ich hab ihr schon im januar 
gesagt die soll einfach meine sprachreise buchen und dann hat sie's hinter sich. Fertig.
Aber neiiiin, die is ja so schlau un meinte es wäre ja noch soooo viel zeit bis zu den osterferien. 
Haha ja vor 2wochen will die mich dann anmelden uuund... geil. Alle flüge sind ausgebucht. 
Nach Malta. Und nach England. Und nach irland. Toll ne? Ich war sogar einverstanden 
nach england oder irland zu fahren, hauptsache nich zu hause sein aber nein. Flug ist 
ausgebucht. Wundert mich i-wie nich weil in 12 Bundesländer haben heute die ferien
begonnen. aber so richtig kann ich das i-wie auch nich glauben. haha wie ich meine mudda 
kenne traue ich der zu dass die einfach nur Geld sparen will. Kann die mich ma. 


Und jetzt hat die sich nach Düsseldorf verpisst. Für 3tage oder so. Zu ihrem neuen heimlichen Freund oda so. Toll ge? Vorallem, dafür hat sie also genug geld aber dass ich jetzt 2wochen alleine bin geht ihr am arsch vorbei. Haha danke. Aber es wird noch besser.. mein vater will für paar tage zu besuch kommen.. also nicht zu uns aber halt von berlin hierher nach Mainz. Der wohnt dann bei nem kumpel oder so.. und ich hab kein bock auf meinen vater. Ich hab den zulezt für einen tag im sommer gesehen und davor etwa 2jahre nicht. Und anstatt das der sich freut oder mich vermisst hat konnte ich mir anhören das ich viel zu fett bin und abnehmen soll. Und das ich mich schlecht anziehe und das meine haare eine hässlige farbe haben.. und.und.und. Glaubt mir das wird diesma nich anders sein. Toll Ich könnt kotzen. Das wird ja geil werden. Scheise ich will
hier weg.


Ich glaube ich werd mich erst in ner woche wiegen.. hab zu viel panik davor. Ich weiß zwar
 das ich vorne drann wida die "6" sehen werde.. aber ich will mir mein gewicht trozdem nich
reinziehen.. Ich muss mich nich wiegen um zu wissen das ich wida viel zu fett bin. Und ich
will jetzt unbedingt diese beschissenen 2wochen ferien nutzen um alles wida aufzuholen..
schließlich hatte ich schon damit gerechnet das ich bis zu den ferien nich mehr zwischen
56 und 61 wiege. Tja Falsch gedacht. Haha. Aber deshalb muss ich mich erst recht zusammenreißen.
Ich hab in der Stadt ne sau tolle jeans gesehen. Ich werd mir die dann einfach ne größe kleiner
holen und mein ziel wird es sein da bis Schulbeginn reinzupassen. Ich will aufjedenfall in 
diesen 2wochen ausnahmsweise auch mal was schaffen. Wenn ich schon zu hause bin
dann warum nich alles aufs abnehmen setzen? Ich werde in den nächsten 2wochen mehr
zeit für mich haben als mir sicha lieb ist.. aber anstatt wie imma zuzunehmen und noch fetter
zu werden will ich einfach auch ma was packen. Außerdem, wie geil wäre es wenn ich
am 2.Mai wida schule hab und dann alle dumm gucken weil ich abgenommen hab?
Wenn ich erlich bin hab ich im moment kein klares gewichtsziel wie viel ich am 1.Schultag
wida wiegen will.. aber is i-wie auch bessa soo.. Meine ziele mit zeitdruck schaff ich
schließlich nie durchzuhalten. Gut. Ich mach mir kein ziel. Werde mich auch nich täglich wiegen.
Naja falls ich das durchhalte xD. Und mein gekotze will ich versuchen auch in den griff zu kriegen..
ich fühle mich momentan wirklich normal.. villt weil ich in den letzten tagen alles so unbewusst
gemacht hab.. Und doch real genug um zu wissen wie fett ich bin. Gestern hab ich ohne daran
zu denken bis 15uhr gefastet. Dann.. Druck. Ich hab gegessen und gegessen und bin dann als
obs das normalste auf welt wäre aufs klo und hab alles wida ausgekozt. Mit leichtigkeit. Ich hab
es getan als ob ich fahrrad fahren würde. Ich komme mir momentan so tot vor.. als ob ich nich
leben würde.. als ob ich ein geist wär oder sons was. Mein gehirn ist ausgeschaltet. Ich bin
unfähig zu denken & doch plagen mich tausende gedanken. Ich will erwachen aber dennoch nich
leben. Mein leben. Ich will erwachen wenn es soweit ist. Ich will leben wenn "Ich" so bin wie
ich sein will. Ich will meinen körper verformen bis ich ihn so mag wie er ist. Bis andere mich 
ebenfalls akzeptieren können. Aber wie sollen anderen einen mögen wenn man sich selber bis aufs 
blut hasst? Ich will lernen mich selber zu akzeptieren und mit mir klar zukommen. Und paar kilos
weniger auf der waage werden mir dabei helfen. Nein es müssen nich 39kg sein. Wirklich nicht.
Wenn ich mich mit 50kg auch schon wohl fühle... und meine ES und Bulimie nich zu schlimm wird
dann werd ich villt schon 50kg hilfe annehmen und aufhören.. aber im moment kann ich das nich.
Desto schneller ich meine ziele erreiche desto eher kann ich bald wida ein leben ohne alles
rund ums abnehmen führen. Ein leben außerhalb diesem Teufelskreis. 

Für die nächsten 2wochen habe ich weder einen bestimmen plan, noch ein bestimmes Ziel was ich erreichen will.. aber aufjedenfall werde ich mind. jeden 2. tag morgens joggen gehen. Und ich könnt ja jetzt schreiben das ich versuche gesund abzunehmen aber als ob das klappen würde. haha. Würde ich nur ne kleinigkeit essen würde ich die kontrolle verlieren und ALLES essen. Also lieber nichts essen. Ich glaube mein essensplan für die nächsten 2wochen wird aus fasten und monodiäten bestehen. Ich will z.b. wida käsediät machen. Die hatte doch immer super gut geklappt. Und lecker wars auch.. und leicht durchzuhalten.. und nen ganzen tag äpfel fressen hätte ich auch bock.. und zwischendurch fasten muss natürlich auch sein. Also gesund wird das alles nich ablaufen.. aber hoffentlich schaff ich einfach mal was.. wünscht mir glück.

Mittwoch, 13. April 2011

Bin ich tot oder lebendig?

Seit montag läuft gar nichts mehr..montag riesen fette FA. Aber dann war das i-wie 
doch keine FA.. ich hab zwa alles aufeinma in mich reingezogen, aber eher gegessen als wie 
sonst das "fressen". Genauso lief es gestern. Genauso lief es heute. Und morgen und 
übermorgen wird sicha nich besser. Zwar komme ich mir momentan seeehr 
"normal" vor..weil ich nich mehr stopfe.. nich mehr in der stimmung bin zu 
kotzen, aber die schuldgefühle die einen umbringen, die Stimmen die einen 
zerreisen & das gefühl einfach nur widerlich zu sein und sich am liebsten unter die 
decke zu verkriechen, das alles ist noch da. Hab mich seit sonntag nich mehr gewogen
und glaubt mir ich will gar nich wissen wie viel ich jetzt wida wiege. Ich fühle mich unglaublich 
schlecht aber dann i-wie doch nich depressiv. Ich fühle mich fett aber nich
dieses "fett" wie imma. Ich komme mir normal vor. Bin jedoch alles andere als das. 
Ich bin nur momentan nich "drin" bei dem ganzen. Mein kopf fühlt sich dermaßen
leer an weil alles was mit abnehmen zutun hat nich mehr drinnen ist. Es fühlt sich an als 
hätte es die ganzen letzten Tage, Wochen, Monate nichts anderes gegeben als 
dieses eine thema. Ja so war es sogar.. und ich würd nich sagen das es jetzt vorbei is.. aber 
JETZT im moment is es weg.. als wärs nie da gewesen.. und überall ist nur noch
leere. Und Er. Er. Er. Er. Er. Er. Er. Er. Er. Er. Er. Verliebt? Nein Ich will mich nich verlieben. 
In niemaden. Und noch weiß ich auch gar nich was zwischen uns läuft.. ob überhaupt 
was läuft. Ich traue ihm nich.. so wie ich niemandem traue aber doch schon mehr als anderen..
schließlich kenne ich nich viele leute, fast 10jahre und hab immernoch mehr oda weniger 
kontakt mitdenen.. Ich weiß noch nich ma ob ich ihn will.. weiß nich Was
ich will.. aber ich denke das wird sich noch in den nächsten tagen zeigen.. solange 
bis ich für 2wochen weg fahr.. falls ich überhaupt noch wegfahr.. klappt
nämlich villt doch nich mit der reise. Oha normalerweise weiß ich immer was mich 
die nächsten wochen erwartet.. weiß genau wie mein tagesablauf aussehn wird. Jede
kleinigkeit die passiert hab ich vorausgeahnt.. und jetzt? ich weiß gar nichts 
mehr. Vor mir nur leer. Leere die mir angst macht.. Und glaubt mir ich hoffe diese verdammte
leere geht so schnell wie möglich wida vorbei denn ich kriege es momentan einfach nich hin 
mich aufs abnehmen zu konzertrieren. Ich bin nich mittendrin aber doch dabei. Und diese ganze 
scheise um mich mich rum tötet mich von innen. Verdammt ich will wieder erwachen. Es 
wird immer wärmer und ich werd nur noch fetter. Ich hasse mich dafür.

Montag, 11. April 2011

Gestört im kopf?!

Gehts noch?
Als ob ich das alles hier "cool" und "toll" finden würde!
Denkt ihr mir gefällt es so zu leben? Pausenlos nur
an essen und so ne scheise zu denken?! Und anstatt mich
mit freunden zu treffen oder wenigstens an meine zukunft zu
denken und ma in der schule anwesend sein, kann
ich nich anders als zu Rewe zu rennen und mein ganzes geld
für essen ausgeben. Denkt mir macht es spaß meißt den
halben tag vorm klo zu verbringen?! Es kommt noch nich
mal mehr richtig aufs abnehmen an! Ich merk doch das
ich mit diesem scheis gekotze nich dünner werde.
Aufhören?! Kann ich trozdem nich! Ich reg mich grade
wieder so auf ich könnt glatt jetzt mitten in der nacht
mich vollfressen gehen! Wie kann man nur so etwas schreiben?

KLICK, lesst mal :)
Mädel du kennst mich noch nich ma. Du musst meine scheise ja auch nich lesen oder? Und JA ich 
will auf 39kg runter, aber erstens werd ich das eh nie schaffen so'n opfa wie ich bin 2. wäre 
es bei meiner größer grade ma nur ein kleines bisschen untergewicht. Aber denkst dass 
ist so einfach eine esstörung zu besiegen? Weißt du mein ziel waren anfangs eigt 55kg. 
Nicht weiter. Und jetzt bin ich fast da und immernoch viel zu fett.. also mache ich mir eben 
einen tieferen punkt als ziel weil ich mir nich vorstellen kann mich vorher schon 
wohl zu fühlen. Außerdem denkst du echt ich hab mir hier all das ausgesucht?! 
ICH wollte nur abnehmen! verstehste? Aber weißt du wie leicht es ist in eine esstörung 
abzurutschen?! NEIN du weißt es nicht als brauchste auch nich so'n mist über mich zu 
schreiben. Ich würde alles rückgänig machen wenn ich könnte! Ich würde wieder 
meine 70kg annehmen und dass leben was ich vorher hatte. Es war nich perfekt. Es war 
nich "sau toll" und ich hatta etwa 10kg übergewicht, aber hey es war nicht Die Hölle 
so wie jetzt. Und ich bin kein bisschen drauf stolz dass ich krank bin. Aber ich bin es nunmal.
Und ich schreibe darüber. Ob's dir gefällt oder nicht, aber da scheis ich drauf.
Ich bin krank verdammt und alles andere als STOLZ drauf.

HAHA wollt ihr ma meine meinung dazu wissen?! Die hat wohl zu wenig aufmerksamkeit. Na kla kein schwein ließt ihr blog. Da zieht die natürlich über meinen blog her da er ja mehr oda weniger bekannt is, und um neue leser zu bekommen. Opfa, man. Ich hoffe eher dass ihr jetzt nich so dumm seid und auf "verfolgen" klickt, denn genau das wollte die doch damit erreichen. Aber, okey  jeder wie er will. Scheise nich nur dass ich nich schlafen kann seit 3uhr oda so.. ich könnte grad wida in küche gehen...(Fasten hab ich übrigens geschafft) Wisst ihr es tut weh wenn andere sowas denken,,.ihr kennt mich noch nich mal! Aber das schlimmste? Ich kenne euch ebenfalls nich und könnte drauf scheisen.. aber mich zieht sowas jedes mal so runter... könnt ihr mich nich einfach inruhe lassen? Ich bin villt essgestört aber nich "pro" und übrigens sind diese ganzen "pro" ana und "pro" mia auch meißt diejenigen die ga keine esstörung haben.. denn die Die eine haben wissen wie es ist in der Hölle zu leben und glaubt mir, es ist alles andere als schön und wirklich abnehmen tut man damit auch nicht. Aber die psyche geht dadurch zugrunde. Sowas von. Ich bin soo verdammt verletzlich geworden.. dass is nich normal.. ich verfalle schon wegen i-welchen kleinigkeiten in depressionen Z.b. wenn ich sowas lese.. oder wenn irgend eine kassiererin zu mir unfreundlich war.. oder wenn mich i-jmd anrempelt.. JA so kleinigkeiten reichen aus und ich verspüre sofort den drang alles in mich reinzustopfen. Ich will da raus aber ich kann nich um hilfe bitten. Ich bin noch so fett.. wisst ihr wie unangenehm das wäre? Die würden doch nur denken dass ich ein fettes kind bin und nur aufmerksamkeit will... Vonwegen esstörung und so sonst wär ich ja längst sau dünn und bla. Aber ich bin ja auch nich magersüchtig verdammt. Ich  habe Bulimie und dadurch wird man halt nich wirklich dünn! Nur depressiv und einsam!

ich hasse mich dafür. Hasse mich weil ich so bin wie ich bin. 
Und dafür das ich noch nich ma in der lage bin mir hilfe zu holen.

"Do you hate me?! It's okey, I hate myself too."

Sonntag, 10. April 2011

Sie will leer sein. Ab jetzt & für immer.

Guten Morgen :)
Naja wobei "gut" bei mir nicht so ganz passt. Mir gehts
jetzt schon beschissen und es ist noch nich mal 9uhr.
Und wie soll ich heute ohne fressen + kotzen auskommen
wenns mir scheise geht und wir zusätzlich leckeres
zeug im kühlschrank haben?! Egal. Ich muss. Heute WIRD
gefastet zu 100%. Geht nicht anders. Sonst trau ich mich
morgen nich ausem haus.. sowie heute.. ich fühl mich
so wiederlich.. soo..FETT! Gestern war eh wida beste..
das übliche halt. Aber mein 1.FA war ausnahmsweise
ma wegen heißhunger.. zu dem zeitpunkt gings mir
noch gut. Also echt dumm diese fressattacke. Sinnlos.
Aber das schlimmste... ich konnte nich kotzen..mein
kotzreiz war weg.. warum auch imma. Ich kniete da
etwa ne stunde vorm klo und es kamen villt grade
ma... 20% raus oda so. Das is in letzter zeit öfters
so bei mir.. wenn ich wegen Lust und heißhunger
fresse und dann versuch zu kotzen dann krieg
ich das kaum hin.. weil ich i-wie nicht in stimmung
bin oder sonstwas.. was weiß ich.

Aufjedenfall war der tag dann für mich gelaufn.. eigt wär ich ja mit meiner mudda shoppen gegangen.. neue klamotten und so. ich konnt sie endlich dazu überreden! Aber dann hab ich mich so mies wegen der FA gefühlt und wollte mich nur noch im bett  verkriechen für den rest des tages. So wie heute.. am besten penn ich den ganzen tag durch! Haha verbrennt ja auch kcal ge. Naja dann hab ich ihr gesagt dass mir voll schlecht ist und wir sind dann nur zu Deichmann um mir neue schuhe zu kaufen. Joa so ganz nebenbei is mir dann aufgefallen das die momentan echt nur hässlige schuhe haben! So richtig! Aber ein paar fand ich dann doch ganz schön.. also wenigstens neue Schuhe :) Und neben Deichmann war noch so ein laden wo die lauter jeans verkauft haben.. ein jeansladen oda so'n scheis.. aufjedenfall hab ich da dann eine voll schön jeans noch gefunden..natürlich 36.. aber so fett wie ich gestern war
und heute bin werd ich die morgen garantiert nich anziehen können.. als ob ich die zuu kriege. Aber deswegen MUSS heute gefastet werden. Ich glaub ich werd morgen früh vor der Schule nen "kurzen" post machen ob ichs geschafft hab oder nich :D Naja und montag und dienstag zu fasten müsste eigt echt leicht werden wenn ich mich nich zu dumm anstelle. Achja heute werd ich aufjedenfall noch nen Eintrag in mein Tagebuch machen.. Die  motivieren mich immer richtig.. i-wie.. Denn nur ich kann sie lesen.. und ich muss mich nich schämen wenn ich versagt habe.. und da herscht auch kein Druck :) Also Tagebuch schreiben is toll.. ich machs zwa selten aber ich liebe es trozdem... und zu meinem blog, nur weil ich jetzt nich mehr regelmäßig reinschreiben werde heißt es nich dass es wieder so lange pausen von 5tagen geben wird.. aber eben manchma villt nur noch jeden 2.tag oder so.. Aber jetzt in einer Woche sind Osterferien und ich bin dann warscheinlich eh ersma für 2wochen weg.. und wie ich dann schreiben soll weiß ich nich..Ich  denk ma da wirds schon iwo internet geben! Und wenn ich dann so am 1.mai wida da bin werd ich ja sehen ob ich bock hab täglich zu posten oder nich.. und diese woche werd ich eigt jeden tag zeit haben! außer villt morgen und dienstag aber das krieg ich schon hin! Will euch ja nich im stich lassen aber teilweise zieht mich dieser blog nur noch mehr runter.. haha mein eigener Blog triggert mich. Opfa.

Nachdem ich dann neue schuhe und ne neue jeans hatte hat mich meine mutter nach hause gefahrn und ist dann selbst noch ma weg. Daa wars schon halb 6 oda so und meine mutter meinte zu mir ich hätte ihr das ganze Wochenende verdorben. Jaja danke Mama. Nett dass du das sagst. Toll dieser dämliche kleine Streit mit meiner mudda hat ausgereicht um mich richtig down zu machen. Tja und dann? Genau.. FRESSEN. Ich konnte nicht aufhören zu essen bis alles drin war.. und dann hab ich voll panik bekommen, was wenn ichs wida nich schaff zu kotzen. Aber es ging wieder.. alles raus. Fast schon fließend. Warum ichs 5std vorher nich geschafft hab weiß ich noch immer nich.. Aber
ich will dass nie wieder riskieren. Wenn ich down bin und nicht anders kann ist es ja eine Sache. ABER wenn ich einfach nur Lust und Heißhunger habe dann ist es einfach nur dummheit. Sowas soll in zukunft nich vorkommen. Vorallem wenn ichs schaffe den teil zu kontrollieren dann schaff ich das mit dem frustFRessen und kotzen auch.. i-wie.. irgendwann..UND dann krieg ich meine Bulimie wieder unter kontrolle und ich werd wieder problemlos Fasten können. Meine Bulimie hindert mich am abnehmen! Ich will wieder hungern können. Aufjedenfall stehen jetzt eh 3tage an. UND ich schwöre euch ich werde diese verdammten 3TAGE packen! Ich muss verdammt! Dass ichs noch nich ma mehr auf 53kg schaffe is ja kla aber dann will ich wenigstens noch bevor ich weg fahr in ner woche die die doppelte 5 sehen. 55,xkg! Ich weiß nich ob das zu schaffen is.. aber ich hab 6Tage zeit.. 3tage wird ers ma gefastet.. und am 4.tag nehm ich 500kcal oda so zu mir um meinen stoffwechsek wieder anzukurbeln und am 5. und 6. Tag ebenfall fasten! ich MUSS. Dummes kind ey. Wenn ichs noch nich ma schaffe mich für 6tage zusammen zureißen dann brauch ich mich auch nit mehr wundern warum ich nicht mehr abnehme.

Achja. Sau toll. Wegen dem unnötigen 1.FA wo kaum was wieder rauskam wieg ich nun 1kg mehr. Geil oder? Wäre der 1.FA nich gewesen würd ich warscheinlich so viel wiegen wie gestern und villt morgen schon endlich wida was mit ner "6" vorne. Aber stadessen kann ich nur hoffen das ich wida diesen dummen kilo runter hab und wenigstens wida 57,6 wiege wie gestern. Heute halt 58,6. Frustiert mich richtig... aber geFRessen wird heute nicht. Scheise.. ich darf nicht! Außerdem werd ich morgen nach der schule noch kurz zu H&M mir ne neue jacke holen und ich hab kein bock da dann in nichts reinzupassen. Ich will morgen selbstbewusst sein.. oder wenigstens so tuen können als ob, denn manchma bin ich noch nich ma mehr dazu in der lage! Ich häng ja jetzt in den pausen mit diesem Mädel ab dass mich wegen R. und so angesprochen hat. Warum wir nich mehr befreundet sin und so.. blabla.
Also ich und das Mädel. also N. konnten uns noch nie ausstehen.. jedenfalls Ich, Sie. Aber sie ist voll inordnung.. und ihr bester freund ist auch immer bei uns in der pause... und so ein anderer aus ihrer klasse auch.. und das beste.. hihi der typ den ich so geiiil finde steht auch imma bei uns. Der is echt süß auch wenn er nich viel redet. Und wenn doch dann labert der nur Mist aber ich find den i-wie soo toll.. keine ahnung.. aber ne chance hab ich nich. Noch nich. Noch bin ich viel zu fett und würd gar nich zu dem passen.. noch... Also diese 6Tage muss ich packen.. ich glaube wenn ichs wida verkacke dann werd ich die hoffnung das ichs je im leben schaffe komplett verlieren.. und dann gebe ich villt auf.. und das darf sowieso nich passieren.. außerdem werde ich jetzt den ganzen tag wenn ich kurz davor bin was zu essen an Ihn denken. Und dann daran dass ich nur noch fetter sein werde wenn ich jetzt esse. Aber soweit wird es nich kommen denn ich werde auch nich "kurz davor" stehen was zu essen. Ich werde gar nicht ans essen denken sondern mich den ganzen tag mit i-nem mist ablenken. Villt auch mein buch lesen "Meine Schöne Schwester" hab ich mir neulich ausgeliehen und villt motiviert mich das ja? Hoffentlich aber hauptsache ich hab ablenkung.. und ich freu mich so hart auf morgen.. jaaa ich bin krank ich  freue mich auf schule. haha -.- naja eher auf die pausen. Wünsch euch noch nen schönen tag und bleibt Stark meine lieben, denn ich werde es aufjedenfall! Zwar ist heute sonntag und sonntag verkack ichs imma aber heute wirds anders. Das schwöre ich.

Samstag, 9. April 2011

Hungern schmerzt,! aber hungern hilf!

Immer wieder der selbe scheis. 
Immer das selbe fette kind was versagt.
Zu versagen habe ich mir bereits angewöhnt.
Wenigstens ist mir seit ner woche schwindlig.. ich versage zwar aber mein körper leidet trozdem
sehr drüber.  Außer Bärchen & schoki hat er schließlich nichts bekommen in den letzten 2wochen.
Und das wird auch so bleiben. Außer das ich es mir verbiete jemals wida schokodiät zu machen. 
Jedenfalls in den nächsten Wochen und ich werd mich aufjedenfall mit  gummibärchendiät
und knastdiät abwechseln. Natürlich zwischendurch Fasten. und kotzen. Tja und obwohl mein
körper nichts zu essen bekommt nehme ich nich ab. Wie auch wenn ich ständig sehnsucht
nach meiner toilette bekomme?! Nachdem es mir montag abend ja wida so beschissen
ging musste ich ja natürlich wida fressen. Wieso kann ich nich nen anderen ventil haben?
Die scheis Bulimie hindert mich am abnehmen. Ich muss noch nich ma lust aufs Essen haben.
Macht keinen unterschied. Denn wenn Druck da ist muss ich fressen. Kann nicht anders.
Oder kann man sich übergeben ohne was gegessen zu haben? Eher nich. Oder
ich fang einfach an Watte zu fressen.. aber ob man die dann wida rauskriegt?
Ich glaub ich probier das jetzt nich aus..^^ War montag den ganzen tag auf der seite
in facebook von so nem typen den ich echt Geil finde.. Und das obwohl der 1jahr jünger
ist als ich. Das heißt schon was denn normalerweise kann ich noch nich ma was
mit gleichaltrigen anfangen.  Aber ich habe null chancen bei dem.. außerdem bin ich mir sicher
ich bin noch nich ma sein Typ. Und eigt bin ich das auch von niemaden. Schließlich sind die
ja nich blind. Ich bin eben nicht die Art mädchen in die sich ein junge verlieben kann. Fett.Hässlig.Fett.Hässlig.Fett.Hässlig.Fett.Hässlig
Ich würd am liebsten jeden spiegel zerschlagen.. nie wieder reingucken um Mich nie wieder
sehen zu müssen! Aber dann müsste ich ja ungeschminkt rumlaufen und das ist nur noch schlimmer. Mascara,Eyeliner und kajal + Make up. Anders gehe ich nich ausem haus. Trau ich mich nicht. 
Ich wünschte ich hätte wenigstens mehr selbstbewusstsein.. Aber noch nich ma das krieg ich hin..
Wenn jemand zu mir sagt er findet mich hübsch dann kann ich echt nur lachen.
Entweder er ist blind oder Dumm. 

Hmm.. aber villt kommt ja auch ein bisschen schönheit zu mir wenn ich ers ma nich mehr so fett bin? 
Schließlich wird mein ekelhaftes viel zu rundes gesicht dann ja auch dünner..
Villt werd ich ja dann i-wann gut aussehen? Tja aber da ich es warscheinlich eh nie schaffe
auf 39kg werd ich das niemals rausfinden. Egal normalessen kann ich eh nich. Hab nämlich
überlegt das 50kg ja villt auch genug wären.. 49kg eigt. Dann bräuchte ich mir keinen stress mehr
zu machen und so.. Aber ich wette mein alltag würde dann trozdem aus fressen und kotzen bestehen
und zwischendrin auch mal einfach nichts essen.
So wie Gestern. Endlich mal wida erfolgreich gefastet.. war den ganzen tag auch leicht durchzuhalten..
Nur am abend gings mir wida beschissen.. dieser Druck war wieder da & der boden unter meinen
füßen weg.. Aber da es schon 11uhr war wollte ichs mir nich verkacken so wie imma.. also ins
bett und zum glück bin ich auch eingepennt. Leider hat das fasten weniger gebracht als sonst :(
"nur" 800g weniger. Hab mir mehr erhofft. Hab nämlich seit gestern meine Tage wieder.
Ich dachte ich krieg die ersma gar net mehr weil ich sie das letzte ma vor 6wochen hatte..
naja mir eigt egal ob ich blut pisse aber wenn ich meine tage hab nehme ich meistens
sogar noch mehr ab... Deswegen zieht mich das grade voll runter das es nur 800g sind..
hatte ja eigt vor meinen rekord von erbärmlichen 4 1/2tagen zu brechen und mal
5tage zu fasten.. aber wenn ich am 1.tag schon weniger als 1kg abgenommen hab
dann werden die 5tage mir nich wirklich viel bringen...aber eigt brauch ich
auch einfach nur dieses gefühl was man beim hungern kriegt.
"Der Schmerz wird vorbei sein und dann bist du glücklicher als je zuvor"
Also heute wird auf jedenfall noch gefastet. Und wenn ich auf morgen weniger als
500g abgenommen hab dann werden morgen 500kcal gegessen..
aber ausschließlich aus obst & gemüse.. müsste also schon i-wie klappen.
Ich hoff einfach ma dass ich nich die kontrolle verliere und alles in nem FA endet..
joar und Montag und Dienstag wird aufjedenfall auch gefastet! Übrigens
wären die 2tage echt leicht durchzuhalten da ich kaum die zeit haben werde
zu essen! zu posten übrigens auch... :( Montag werd ich direkt nach der schule
nämlich ins fitnesscenter fahrn und dann bin ich auch erst um 19uhr zu hause..
dann werd ich duschen und villt doch kurz posten. Aber aufjedenfall will ich
dann so zwischen 8 und 9 schon schlafen gehen! Also ihr seht, montag und
dienstag werde ich fasten müssen(!!) weil ich fürs kotzen eh keine zeit habe..
und sogar wenn ich heißhunger bekomme.. ich würde niemals was essen wenn
ich nich wüsste dass ich genug zeit habe ums wida rauszubekommen.
Heute dürfte auch nich schwer werden. Ich konnt meine mutter überreden dass
sie mir endlich neue kleidung kaufen geht :) das ist immer ganz praktisch weil
wenn ich um geld frage gibts dann 1ma im monat ca.40euro und wenn sie
mitkommt dann gibt die da locker 200euro für mich aus :) jeaaah neue klamotten!
Bin also den ganzen tag kaum da.. morgen wäre es halt schwieriger zu fasten.
Sonntags verkack ichs doch jedes mal aufs neue! Aber das dumme is, das
ist genau dieser tag der mir im weg steht um meinen rekord zu brechen..
andererseits wenn ich morgen refeed mache (500) und meinen stoffwechsel ankurbel
nehme ich sicha mehr ab als wenn ich 5tage hintereinander faste.. hmm bin noch
am überlegen aber schließlich will ich abnehmen auf die schnellste weise und
keine merkwürdigen rekorde von mir brechen.. ich glaub ich guck ma morgen ob ich faste
oder nicht. aufjedenfall wird aber montag und dienstag gefastet!

Essenstechnich lief es die letzten tage so:
Montag abend noch gefressen und gekozt. Dienstag hatte ich dann aber das selbe gewicht
wie am montag also 58,7. Also wenigstens genug ausgekozt. Dienstag hatte ich mich dann
entschieden die gummibärchendiät auf einen Tag früher zu verschieben.
Also dienstag und mittwoch bärchis fressen. Nein nicht weil ich lust hatte, sondern weil es bei mir
meist nichts bringt zu fasten wenn ich einen tag voher gefressen und gekozt habt. Dann hatte ich
nämlich einen tag "fast nichts" und einen Tag "nichts" an kcal. Und sowas bringt mir meist nich
mehr als 500g weniger ein.. lohnt sich nich wirklich. Aber dieses ma war gummibärchen diät
sowas von behindat. Obwohl ich dienstag dann "nur" 400g gegessen habe, hab ich ers
ma 500g zugenommen. Krass oder? Letzten freitag waren's ganze 800g Bärchen und dann auch
noch 100g weniger auf der Waage. Also bissel dumm wie mein körper diesma drauf reagiert hat.
Naja und mittwoch hab ich dann trozdem noch nen 2.tag gemacht. Und dann hab
ich "nur" 200g gegessen und diesma 600g abgenommen. Also insgesammt in 2tagen nur
100g weniger. Hat also echt wenig gebracht. Schade. Mal sehen ob knastdiät mehr bringt..
hab die zwa noch nich gemacht aber ich will die aufjedenfall auch ma machen.
Naja mein gewicht am donnerstag dann: 58,6kg. Hat mich ersma richtig runter gezogen..
ich dachte nämlich, wenn ich schon 500g zunehme dann nehm ich am 2.tag doch sicha so viel
ab dass es dann wida wet macht. Aber es kam noch besser.. ich hatte an dem tag verschlafen
und meinen bus verpasst. Wär also ca.30min zu spät gekommen und letzten donnerstag
bin ich auch schon zu spät.. voll peinlich vorallem weil die lehrerin auch so nett ist und zu denen gehört
die mich nich ständig dumm anmachen weil ich ma meine sache vergessen hab oda zuspät bin..
Bin dann aber trozdem in den bus und dann an der haltestelle wo ich aussteigen müsste überfiel
mich irgendwie so eine angst. Ich hab mich plötzlich so schwach gefühlt. Diese verdammte
unsicherheit. Kein fester halt. Das gefühl das alles auf dich einkracht. Unträglich. Für mich jedenfalls.
 Bin dann also nicht ausgestiegen sondern noch ne haltestelle weiter. Rewe. Hatte ja "zufällig"
Geld dabei. Eigt ja weil ich mir nach der schule noch ne neue viel zu enge jeans holen
wollte, als motivation und so. Tja vonwegen. Bis auf den letzten cent alles für essen
ausgegeben. Geil oder? Diese scheise macht mich Arm leute.

Noch bevor ich zuhause war fing ich schon an zu FRessen. Hab mich im bus etxra nach
ganz hinten gesezt damit auch niemand mich sehen kann. Zum glück war der
Bus fast leer.. sons wärs echt peinlich geworden.. Ich fing an zu essen. halbe stunde
dauert meine busfahrt. Genug zeit um alles in mich reinzustopfen.
Eis. Schokolade. Brötchen.Pizza. Milchschnitte. Brezeln. Kuchen. Ostereier. Donuts.
Cookies. Twix. Snickers. Pick up. Kinderpinguin. Hanuta. Croissants.
Und noch cola mit dem ich die ganze scheise runterspülen kann. Nichts esse ich "ganz" auf von allem
nur die ein teil. Nichts davon macht mich satt. Es ist nicht genug. Ich brauche mehr. 
Endlich zuhause gehts auch schon weiter mit meinem Kühlschrank.  Nudeln. Pilze. Fisch. Salat (!?).
& Noch mehr brote. Es hätte noch so weiter gehen können wenn da nich diese angst wäre
dass am ende zu viel zeit vergangen is und ich i-welchen mist nicht mehr rauskriege. Also dann 45min
vorm klo verbracht. 95% war draußen. Ich glaube so viel wie ich gestern bei der FA gefressen habe,
habe ich noch nie hingekriegt. Zwar ist es meistens viel.. aber so viel? Locker um die 20.000kcal.
Nein ich übertreibe nich.  Aber das schlimmste war ja dass es an dem tag noch nich alles war.

Meine oma is nämlich genau nachdem ich mitem übergeben endlich fertig war gekommen
und hat dann voll stress gemacht warum ich denn schon wieder zuhause wär.. 
Hab ihr dann gesagt wir hätten erst zur 3. stunde. Hat sie's mir abgekauft?! ja! :D
Bin dann also wida zum bus. Hatte hier noch 35euro im zimmer bzw. im zimmer meiner mutter
liegen und hab die dann einfach genommen. Dann zu New Yorker. Ein sau süßes oberteil gekauft.
Ich passe rein aber mit 3kg weniger wirds natürlich besser aussehen. Dann noch zu
Taily Wail und dort noch ein oberteil geholt. Auch 36, hat ebenfalls perfekt gepasst aber wie gesagt,
paar kilo weniger wird nich schaden. War zwa nur in 2läden aber i-wie hab ich dafür insgesammt
mehr als 3std gebraucht und dann hätte ich eh schule aus gehabt und bin dann nach hause.
Nein.. davor natürlich wida in rewe.Ich konnte nicht anders. Die Sucht nach dem Essen.
Der Drang zu stopfen und zu kotzen.. viel zu groß. Wieder das selbe spiel. Im bus angefangen
zu fressen und zuhause gings weita.  Meiner mutter wars ja dann eh ganz recht, daa sie
mich die letzten tage schon genervt hat ob ich überhaupt was esse. haha wenn sie wüsste.
Dann wieder toilette. 30min später war alles raus. Joa bin dann raus zur bushaltestelle
weil ich plötzlich voll bock hatte ins fitnesscenter zu fahrn. Dann aber bus verpasst. Ja wie
imma halt ge.  Nachhause?! ..Nein.. Bin dann also paar kippen rauchen gegangen..
so durch die stadt halt. Anstatt zu entspannen  macht sich wida durck in mir breit.
..So viel gefressen und dann noch nich ma fitnesscenter...
Und anstatt dann erst recht nichts mehr zu essen wida das selbe spiel. Diesma hole ich mir i-ne
scheise vom Bäcker. Aufem weg nach hause alles leer gefressen. Zu hause dann noch die
pizza die wir hatten in mich reingestopft und die andere hälfte der eiscreme die ich ja noch
vom morgen hatte. Dann wida entleeren gegangen. Diesma dauerte es nur noch 20min.
Danach fix und fertig. Alles hat sich gedreht. Mir war so schlecht. Also ins bett gelegt
und gepennt.. dann unter tränen -warum auch immer- aufgewacht. Kein plan warum ich geheult hab..
warscheinlich schlecht geträumt oder so.. Dann wida das selbe spiel.
Also zum 4.ma fressen und kotzen.  Fertig? Nein. 1std später gehts wieder weiter.
Wieder gefressen und gekozt wida zu rewe und noch -was weiß ich wie viel- geld ausgegeben. Fressn.Kotzen.Fressen.Kotzen.Fressen.Kotzen.
ich glaube gestern insgesammt.. 7mal?! so oft schon lange nich mehr. Die letzte male warens
imma 2mal.. achman ich bin so gestört..und süchtig und übrigens hab ich an dem tag
etwa 50euro für essen ausgegeben. Nein ich übertreibe nicht! ich hatte die mir eigt für
 neue schuhe beiseite gelegt.. tja aber dafür so ne scheise gekauft. Geil.

Das einzigste gute bei der sache, falls man das überhaupt so sagen
darf, is das ich nich zugenommen hab. Nee im gegenteil. 200g weniger.
Also gewicht gestern: 58,4. Toll wie ihr seht bleibe ich wieder bloß
auf der stelle stehen.. es kozt so an... ich kann nich aufhören zu kotzen..
das einzigste was klappt sind monodiäten aber die bringen ja i-wie recht wenig. shit.
Also 5tage fasten würden mir ma wida echt stehen. Zwar wird Morgen arg schwer.. aber
mit etwas Disziplin und Wille krieg ich das schon wie auch hin... Montag dürfte zu schaffen sein
und dienstag?! müsste auch wida leichter werden.. Bin erst 15uhr zu hause.. dann hab ich
noch nen friseur termin und lass mir ne neue frisur schneiden. Also eigt ja nich "ganz" neu
aber ich hab mir ma -so dumm wie ich bin- im november die haare so bissel selber geschnitten
und das sieht ziemlich übel aus. Ganz erlich aber 'ne 5jährige hätte es besser hingekriegt als ich!
Und dann nachdem friseur termin wenn ich zu hause bin (ca.17uhr)
werd ich ersma noch joggen gehen eine stunde und dann so gegen 6uhr mir auch gleich
die haare neu färben  :D Hab die farbe auch schon gekauft. Chocolate von Casting Creme Gloss
Meine haare sehen nämlich auch schlimm aus was die farbe angeht.. Das braun was ich
mir vor 8wochen gefärbt hab ist an manchen stellen mehr und an anderen weniger raus.
Dann is mein dunkelbrauner ansatz auch wida arg zu sehen. Haha welche haarfarbe ich hab?
FickMich-Blondesträhnen. Dunkelblondesträhnen.Braunesträhnen.Karamellfarbenesträhnen
und nen behinderten dunkelbraunen ansatz. + schief geschnittene haare. JAA
kein wunder das ich so scheise aussehe.  Freu mich deshalb voll auf mittwoch.. alles neu dann!
Außerdem 3kg weniger wär auchma sau geil. 3kg in 5tage fasten wären denk ich ma drin.
hmm.. villt auch nich aber einen versuch ist es wert =)

tut mir leid dass ich seit montag nich gepostet hab..
ich mach das echt nich mit absicht. aber i-wie hab ich momentan den spaß
am schreiben verloren.. hab das gefühl wäre eh voll unnötig.. und außerdem
zieht mich dieser block noch mehr runter.. ja anfangs hab ich ihn als eine art
motivation erstellt.. aber jetzt hab ich das gefühl das er mich nur noch kranker macht..
ich stehe i-wie nur noch mehr unter druck und außerdem lässt mich dieser Block
noch mehr an "Essen" denken.. z.b. dienstag und mittwoch hab ich
eigt gar nich drüber nachgedacht. ich hab einfach bärchen gefressen
als würd ich einfach wie eine normale Bärchen essen. Ich hab nich pausenlos
gedacht "scheise ich darf nichts anderes essen" nein, ich hab einfach nur
gegessen.. ich kam mir in diesen 2tagen soo... Gesund vor. Tja und
Donnerstag dann wida den ganzen tag nur am kotzen gewesen..
aber gestern kam ich mir auch..gesund vor.. hab ebenfalls kaum übers
essen nachgedacht.. so wie früher wo ich z.b. vergessen hatte mir was
in die schule mitzunehmen und dan war ich mittags zu hause und mir fiel
so nebenbei ein dass ich ja noch gar nichts gegessen habe.. Daa war
ich ja auch gesund.. habs vergessen weil ich bissel verpeilt war..
hatte mir kein druck gemacht.. es ging wie von selbst.. und gestern auch..
und heute solls auch so sein.. nur jedesma wenn ich auf meinen blog gehe
denke ich nur noch mehr übers essen nach.. und dann hab ich so ein druck
weil ich nich schon wieder posten will das ich versagt habe.. und desto
mehr ich mich unter druck setze desto mehr heißhunger bekomm ich..
desto mehr will ichs.. obwohl ichs nicht Will!
versteht ihr was ich meine...? Nein der blog wird bleiben
aber nehmt es mir nich übel wenn ich in zukunft nich mehr täglich
schreibe.. der blog hält mir vor augen das ich krank bin..
das ich hilfe brauche und ich will das nicht sehen..
ich will dieses gefühl spüren dass ich einfach wie jeder andere bin
& nicht ständig an essen denke.. weil i-wie is das auch armselig..
andere genießen ihr leben und ich führe in mir drin einen kampf
bei dem es ums essen oder nicht essen geht.. es gibt doch echt wichtigeres als sowas..
will das nicht mehr.. aber ich will trozdem abnehmen.. alles so schwierig.. ich hasse es.

1000 Küsse an euch =)

Montag, 4. April 2011

Stay Strong & Think thin

Draußen ist wieder kack wetter. Regen. Aber ich liebe ihn.
Zwar kann ich nich joggen gehen aber ich denk ich gehe
später trozdem noch raus! Muss ja meine kcal wida
verbrennen.. sind zwar kaum welche und das wird auch für
den rest des tages so bleiben aber ich opfa bin ja nich
diszipliniert genug um nur mit Wasser zu fasten. Grüner Tee + Kaffee. Ja ich weiß is bissel albern wegen den hamrlosen kcal mir den kopf zu zerbrechen.. aber trozdem zählt das. Draußen regnet es und in mir scheint die Sonne :) Wir haben Kuchen in der küche. Lust auf ihn hab ich jetzt nicht aber sowas kann mann immer so gut rauskotzen. Dann gehts mir gut danach. Kuchen raus. Sorgen raus. Aber ist nich nötig heute. Jedenfalls jetzt. Mir gehts nämlich wida "okey". Gestern beschissen gefühlt.. bin deshalb abends noch ma joggen gegangen. Eunfach raus. Laufen. Tat verdammt gut. Wenn ich nur aus Lust joggen gehe dann halt ich 1000ma besser durch. Wenn ich um kcal verbrennen raus gehe dann is imma diese Druck. Nicht stehen bleiben. Weiter rennen. Immer weiter. Dann renne ich da 30min bis zur Brücke :D setz mich da hin und rauch imma ers ma paar kippen. Hab schon oft drüber nachgedacht da einfach runter zuspringen aber diese gedanken schicke ich immer ganz schnell weg. Es würde nämlich rein gar nichts bringen. Es ist die  falsche brücke. Nicht hoch genug. Ich würde mir höchstens was brechen, und könnte dann ga kein sport machen und das wär ätzend. Aber... wenn ich mal endlich den mut dazu fasse diese Scheise was sich Mein leben nennt zu beenden, dann durchs fliegen. Ich würde mich zum nächsten Hochhaus begeben und aufs Dach stellen..  nur ein Schritt und alles ist vorbei. Traumhaft. Aber noch nicht. Noch geht es nicht. Irgendwas hält mich hier und ich kann noch nich ma sagen Was. Ja zum teil einfach dass ich meinen Traum erreichen will. Mein komisches Gewichtsziel. Aber ob es sich dafür lohnt zu leben? Für ne essgestörte anscheinend schon. Für mich jedenfalls.

Scheise. Nein. Ich will grad gar nich drüber nachdenken. Solche gedanken versuche ich 
immer zu verdrängen wenns mir ja mal ausnahmsweise mal "gut" geht. Dann kann ich sowas 
meißt auch ausblenden. Dafür aber wenn ich depressiv bin sowas von ga nicht. Und ich bin 
das oft genug also brauch ich mir wegen sowas grad auch nich meine laune vermiesen. Dabei weiß ich 
gar nich wieso sie momentan Stabil ist. okey.. egal is halt so. Hmm.. heute in der schule kam so 
eine fette die mich hasst -dachte ich jedenfalls- auf mich zu und hat mich gefragt warum
ich nich mehr mit R. befreundet bin. Habs ihr dann halt erzählt, schließlich hat sie mich auch ganz 
normal gefragt..  Ich bin so eine, wenn man mir dumm kommt dann kriegt der jenige auch was
dummes zurück. Jedenfalls meinte die dann, dass R.alles genau andersrum gesagt hätte..
Ich hab ihr imma gesagt sie wäre so ne schlechte freundin und ich wär ja auch nie für sie daa 
und Sie hätte ja imma hinter mir gestanden und war sowieso die beste freundin überhaupt. 
Genau, noch mehr scheise kann dich nich labern oder was?!
Egal, hatte eh im gefühl dass das Mädel mir das sowieso eher abgekauft hat als R. aber ich 
erfinde ja auch keinen dreck und sag wenigstens die wahrheit.  Jedenfalls hat mich dass dann 
so bissel runter gezogen. Tja un dann bin ich auch noch zu spät in den unterricht gekommen aber.. 
wir hatten Vertrettung.. GEIL. 2std französisch sind ausgefallen weil diese Hure Lehrerin iwie
auf ner reise is oda so..^^ kein plan aber morgen is die auch nich da und deshalb fällt die 7.std aus!


Ja man! Kann also morgen zum fitnesscenter. hihi ich freu  mich. Morgen wird gut.  Vorm sport her jedenfalls.. vom essen hoff ich mal auch. Denn Samstag und Sonntag hab ich ja ma wida 
sowas von gut durchgehalten! Gut durchgehalten zu Fressen. Ohhjaa viel zu viel. 
okey.. so schlimm auch  wida nich aber versagt is versagt.. aber ich bin doch auch 
dumm ge?! Ich weiß das ich probleme damit hab zu fasten wenn ich den ganzen tag 
zu hause bin  und was mache ich? anstatt so wie geplant einfach einen 2.tag Gummibärchendiät 
zu machen  -und damit auch was abzunehmen- versuche ichs trotzdem. 
Fasten. Jaja. Geschafft bis 18uhr. Bis dahin lief alles.. perfekt (!!). 
Dann? Heißhunger! Aber sowas von! Und weil ich mehr oda weniger noch bei verstand 
war und kotzen ja umgehen wollte weil mein hals total weh tat bin ich also zu rewe und hab mir die
ganze zeit eingeredet dass ich nur Bärchen kaufe. Nichts anderes. 500g. Dann kann ich mich 
vollfressen und nehm trozdem nich zu. Ich betrete den Laden.. gehe zu dem Gummibärchenregal 
will nach der Packung Goldbären greifen, aber es reicht nur ein einziger blick nach paar 
links um mich komplett aus der Bahn zu werfen.  Bärchendiät? Vonwegen. 
Alles was ich mir noch vor einpaar minuten eingeredet hab, weg. Ich sehe die schokolade 
und kann nicht anders. Milka. Schogetten. Ritter Sport. Marseis.
Dann stehe ich an der kasse. Hoffe nur dass keiner dieses fette kind mit der schokolade sieht.. 
achte auf die leute. Achte drauf dass sie nich auf Mich achten. Mir wird heiß vor scham. 
Wie peinlich dass doch is.. so ein fettes kind frisst sich Samstag abends mit schokolade voll 
während andere feiern gehen und ihr leben genießen.. Ich denke immer weiter, werde immer 
trauriger bis mich eine Stimme aus meinen Gedanken reißt. "Hallo, 8,25euro Bitte." 
Noch bevor ich mich über diese hohe summe wundern kann gleitet auch schon mein 10euro 
schein in ihre hand und kurz darauf bekomm ich mein wechselgeld. 
Erst dann bemerke ich wie viel ich eigt gekauft hab. Insgsammt 1000g Schokolade. 
Schlau von mir. Echt. Vorallem für einen einzigen Tag. Haha, so typisch.

Dann zu hause ers ma ins zimmer und mit schoki voll fressen. Von wegen ich mache keine schokidiät mehr bis malta weil da ja so viel fett drin ist. Aber schon nachdem ich voll bin meldet sich meine innere Stimme. Schreit mich an was ich doch für ne versagerin wäre. Ich versuche sie abzustellen in dem ich mir einrede dass ich doch eh davon nich zunehme da das ja "nur" Schoki sei. Sie schreit weiter. Versager. Versager Versager. Ich kann nich anders und begebe mich zur toilette. Bin allein zu hause. Also kein problem. Aufem weg dorthin komm ich an unsere Küche vorbei. Der Geruch vom Essen was ich heute mittag stehengelassen hatte, steigt mir in die nase. Spagetti Bolognese. Mal wieder. Ich kann nich anders und ehe ich überhaupt drüber nach denke fange ich an alles in mich reinzufressen. Riesen Teller. Paar sekunden später ist er leer. Ich, verwirrt. Will noch mehr. Kühlschrank auf, noch ein Teller voll. Leer gefressen. Und den rest der Bolognese auch gleich dazu. Ich will auch noch die kartoffeln und den kuchen fressen aber ein Klingeln reißt mich aus meiner unkontrollierten Fresserei. Ich gehe ans telefon aber bis ich da bin hat, wer auch imma, schon längst aufgelegt. Ich setz mich kurz hin weil mir schwindlig is und merke erst da wie voll ich doch bin. Scheise. Es muss raus. Nach 20minuten schaff ichs dann endlich die ganze Spagetti rauszu bekommen aber von der schoki is nich mehr viel übrig...

Tja ich konnt nichts anderes als zu hoffen das alles wieder draußen war weil schokoladendiät klappt ganz sicha nich mit Spagetti! Gestern dann gewicht: 59,4. Toll 600g zugenommen aber wenigstens ja nich mehr.. naja was soll man erwarten wenn man 700g schoki in sich reinstopft und dann zusätzlich nen kilo nudeln. haha und anstatt dann die schokolade die noch übrig blieb weg zu schmeißen tue ich sie in nen schuhkarton unter meinem Bett und denk mir ich werd die ja eh nich essen weil ich fasten werde. Von wegen. Ja mein "fasten" dauerte genau bis mittag.. und dann?JAA unters bett gekrochen und den rest auch noch in mich reingestopft. Die ganzen 300g aufeinma. Dann hab ich mich mies gefefühlt. Fett..ekelhaft.. bin ja schließlich auch und wollte es raus haben.. bin zum bad und ja ganz toll meine mutter war drin! Anstatt das sie da sich beeilte dauerte es etwa ne stunde  bis die endlich ma fertig wa.. haha nach ner stunde kam dann gar nichts raus. Toll. Hab den tag also als "2.Schokodiätag" gezählt. Mich danach noch mit was anderem vollzufressen sowie samstag hätte eh alles nur noch schlimmer gemacht. Also gestern nichts anderes mehr gegessen und auch nich noch mehr schoki und dann heute wenigstens abgenommen,
700g. also gewicht: 58,7. Aber so richtig freuen
konnt ich mich dann doch nich weil von samstag auf sonntag hatte ich ja ers ma 600g zugenommen. Wegen dieser scheis is mein ganzer plan auch wida durcheinander gekommen. Toll wa?! Naja jedenfalls heißt es jetzt heute und morgen Nichts. Und Mittwoch und Donnerstag Bärchendiät. Bin mal gespannt was sie so bringt wenn man sie 2tage lang macht. Naja und Fretag und Samstag werd ich wida fasten MÜSSEN. i-wie krieg ich das schon hin.. hoffe ich.. und wenn nich dann werden es halt 4tage bärchendiät..^^ wobei freitag das fasten ja zu schaffen is. Schule halt. Bin dann freitag erst gegen 16uhr zu hause weil ich noch englischnachhilfe hab. Und am besten gehe ich noch vorher zu New Yorker oder H&M und hole mir da noch paar neue jeans und T-shirts in ner kleineren größe zur motivation :D mach ich ständig xD tja dann bin ich villt sogar erst ab... 18uhr zu hause?! Also freitag müsste zuschaffen sein und Heute halte ich auch durch. Auch ohne kotzen. Ohne diesen kuchen den  wir in der küche stehen haben zu essen. Und morgen wird zwa schwieriger weil ich am 2.fasten tag immer so nen üblen heißhunger habe, aber wird schon -wie. Jeaaah und wenn ich von heut auf morgen mind. 800g abnehme sehe ich endlich wida die "7". 57,x kg scheise das is so lange her.. Waaah.. wie schlecht ich bin. Naja deswegen darf ichs heute auch nich wida vermasseln. Muss jetzt lernen und nacher werd ich noch joggen gehen und dabei paar kippen rauchen! Vielleicht sogar den Tag genießen?! Vielleicht klappt das ja.. Und jetzt scheint grade sogar auch wida die Sonne. Scheise ich schreib diesen post schon seit ner stunde und dabei muss ich lernen.. man.. egal bin dann ma weg *__*

Sonntag, 3. April 2011

Wenn ich könnte, würde ich die zeit zurück drehen und alles anders machen. Glaub ich.

Gestern war ein doofer Tag..
Ich war wida richtig depressiv. Perfektes wetter. Draußen höre ich kinder lachen. Auf facebook lese ich wie meine alten freunde sich auf den tag miteinander freuen. Wie sie shoppen gehen. Grillen. Oder einfach nur am Rhein chillen. Sogar hier auf blogger lese ich wie alle sich auf den tag freuen. Und ich..? was hab ich gemacht? mich im zimmer verkrochen. Ich wollte nich raus. Konnte nicht. Wozu auch? Damit ich dünne hübsche Mädels mit kurzer Kleidung sehe? Damit ich sehe wie alle das leben genießen? Und mit wem überhaupt? Andauernd schreibt mir i-jmd meina alten freunde sie würden mich vermissen & wann ich doch ma zeit hätte. Aber wenn ich dann sage dass ich zeit hab, heißt es "nee sry haben schon was vor" oder noch besser, sie schreiben zurück wenn der tag bereits vorbei ist. "sry hab die nachricht ers jetzt gelesen" jaja schon kla. Sagt doch einfach dass ihr längst kein bock mehr auf mich habt.. das ihr mich nicht bei euch haben wollt!
...bin ich so schlimm?

Hier, bei blogger schreiben mir viele ich solle aufhören abzunehmen und einfach mein leben Leben. 
Aber welches Leben bittesehr?! "Hör auf bevor du alles verlierst" Was kann ich denn verlieren?
Alles und jeden, denn ich hatte ist bereits weg. Das einzigste was ich verlieren kann  ist mein Leben, 
aber welches LEBEN?!  Wisst ihr.. ich hätte an den rhein gehen können.. 
zu meinen alten freunden. Vielleicht hätten die sich ja gefreut mich zu sehen? 
Ich hab keine ahnung. Bin schließlich nicht hin. Ich hätte es riskieren können.
Entweder hätten sie sich gefreut oder sie hätten mir deutlich gezeigt dass sie mich nich haben wollen.
Theoretisch gibts da nix zu verlieren. Dann weiß ich wenigstens woran ich bei den meisten bin.
Aber ich konnte nicht hingehen. Diese "Unsicherheiten" die einem jeden mut nehmen. Es gibt tage
da traue ich mich nich mal raus weil ich mich so ekelhaft fühle. So fett... so hässlig.. 
Und dabei hab ich noch nich ma richtige "feinde" die mich fertig machen wollen. 
Panickattacken. Angstzustände. Und alles andere als selbstbewusst. 
Sowas bringt mich dazu mich zu verkriechen. Im zimmer.. einfach nich rausgehen.. einfach
keine menschen sehen.. allein sein. Aber dabei will ich das gar nich.. will nich allein sein..
will nich immer nur zu hause sein.. will wieder mit leuten spaß haben. reden. lachen. will
wieder feiern gehen.. Mit 70kg konnt ich das noch.. DA hab ich meinen körper nich
so intensiv gefühlt. Kla fand ich mich zu dick aber es hat mich nich daran gehindert
zu "leben".. und jetzt? Diese ganze einsamkeit macht mich doch nur noch depressiver..
davor hatte ich auch depressive phasen.. aber jetzt? Jetzt hält das fast pausenlos an..
freitag wurd ich verschont.. dafür wars gestern nur um so heftiger. Dieser Druck..
diese leere...  und ch bin allein. Mit niemandem kann ich reden. 

Manche sagen, dass dünn sein nich alles ist.. das dünn auch nich gleich "glücklich" heißt.
Nein, gewiss nich. Aber meine derzeitigen probleme würde es lösen. Ich würde mich wieder
unter leute trauen. Würde mich nich ausgelacht fühlen weil ich so fett bin.. würde mich im
spiegel angucken können ohne gleich kotzen zu müssen.. Glück fängt erst an, wenn man lernt
sich selber zu akzeptieren. Und wie soll ich sowas wie mich denn akzeptieren? Niemand
tut das. Keiner hat gerne ne fette um sich rum. Die menschen sind nun mal oberflächlich da kann
man nichts machen. Nein, natürlich will ich größtenteils für mich selber abnehmen. Aber erst
wenn ich anfange mich selber zu mögen, dann können das auch andere.. Ich meine ich
habe nie jemanden an mich rangelassn. Habe nie mit jemandem wirklich über MICH geredet
weil angst hatte nich ernst genommen zu werden.. ausgelacht.. verspottet.. weil ICH eben die
fette bin.. wer soll so ein ekelhaft kind denn schon ernst nehmen? Niemand, eben.
Ich will gemocht werden.. will beneidet werden.. will das die leute meine anwesendheit
mögen und meine abwesendheit hassen.. ich will dass sie gerne mit mir befreundet wären..

Für sowas muss man nich dünn sein. Aber selbstbewusst. Sich akzeptieren. Und das werde
ich wenn ich 39kg wiege. Dann gucke ich in den spiegel und werde ein dünnes mädchen sehen.
Eins das alles tragen kann. Eins mit ner top figur. Ein Mädchen das jeder sein will. Eins
das nach außen hin perfekt scheint, denn innerlich werde ich niemals vollkommen sein.

Nein, allein das "dünn sein" wird mich nich glücklich machen. Es kommt drauf an was ich draus mache. Und glaubt mir ich werde das beste draus machen. Werde es in vollen zügen genießen. Alle türen die mir als fette geschloßen blieben werden sich öffnen und ich werde mutig genug sein neue wege zu gehen. Ich werde im sommer auf ne neue schule kommen und muss nich beten dass es dort ne fette gibt, nur damit ich nich alleine "fett" bin.  Leute werden mein inneres kennen lernen wollen weil sie mein äußeres mögen. Es wird sowas wie ein neuanfang.. eine Ganz neues Ich. Mein äußeres wird auch mein inneres verändern. Denn an dieser situation jetzt kann ich wenig ändern.. ich traue mich nich auf meine alten leute zuzugehen.. traue mich nich in meiner klasse anschluss zu finden. (Bin erst seit diesem schuljahr in dieser klasse und habe mich niemanden wirklich angeschlossen.)


Wirklich, ich habe keine wahl als diese 2wochen bis zu den osterferien und
anschließend 8wochen Schule bis zu den sommerferien so zugehen wie ich
sie jetzt gehe und zu einem anderen weg hab ich einfach nich genug Mut. Kraft. 

Es wird so, oder so ein "neuanfang" geben. Neue schule. Neue leute. Und ich
will dass sich dort was ändert. Dafür muss ich an mir arbeiten. Und ich werde
mich Mögen wenn ich dünn bin! Werde ein dünnes Mädchen sehen im spiegel
und nicht noch mehr abnehmen wollen! ja ich hab ne esstörung.. ja ich habe
Bulimie. Aber ich bin nicht Magersüchtig. Ich sehe nur die Wahrheit im Spiegel.
Und mein selbstbewusstsein is zwa sehr gesunken seit ich am abnehmen bin
aber es wird wieder mehr wenn ich endlich am Ziel bin. Man muss erst seinen
Tiefpunkt erreichen bevor es wieder bergaufgeht.  Und villt werde ich noch
depressiver.. noch weniger glauben an mich haben aber glaubt mir falls diese
scheise je ein ende haben wird dann erst wenn ich an meinem ziel bin.
Ich wünschte nur das "abnehmen" wäre nich so schwer.. 
ich wünschte der Weg wäre nicht so hart.. denn jedes
mal wenn man fällt, landet man härter. Und jedes mal
wenn man landet, ist es schwerer wieder weiter zu machen.
Aufzustehen. Weiter zu kämpfen. Weiter an sich zu glauben.
Es ist so hart. Niemand der nicht das selbe durchmacht kann nachvollziehen
wie man sich fühlt. unverstaden. Alleine. 
Und diese einsamkeit zerstört einen und zieht einen nur noch mehr runter.
Ich kann da nicht mehr raus. Ich kann nicht einfach aufhören.
Ich kann diese gedanken ans abnehmen nich abstellen.
Ich kann dieses schlechte gewissen beim essen nicht ausblenden.
Immer hab ich diese zahl im kopf. Morgens. Mittags. Abends.
39.39.39.39.39.39.39.39.39.39.39.39.39.39.39.39.39.39.39.39.39.39
Dagegen hilft auch keine therapie. Sondern nur das abnehmen. oder sterben!
Aber ich bin erlich, und ich weiß nich wie lange ich dieses versagen
noch ertragen werd bis ich vom weg abspringe. 39kg oder Sterben.
Es gibt keine mitte. Es gibt nur links und rechts. Ich kann die zeit nich zurück drehen.
 Kann nur weiter gehen. Weiter kriechen. Diesen Weg den ich mir selber geschaffen habe.

Ich wünschte, ich hätte nie angefangen diesen Weg zu gehen.
 
Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen;
wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen!