Mittwoch, 16. Februar 2011

Wie ein Dämon, der alles in mir geraubt hat..

Grade herrscht i-wie totales Chaos in mir..
bin richtig aufgewühlt obwohl ich ga nich
ma wirklich nen grund dazu hab.. und das
ich heute morgen mein neuestes
tiefsgewicht erreicht hab ist in weite ferne
gerrückt..die tolle laune die ich heute
morgen hatte ist übern tag verflogen..

im moment komme ich mir i-wie vor als
hätte ich noch nichts erreicht! Tag 0!
noch kein gramm abgenommen.. dabei
hab ich schon fast die hälfte! 13kg..
bis zum traum fehlen noch 18!
jaa das is noch weit.. aber es sind
keine 31kg mehr die ich schaffen muss..!
ich glaubewären es grade mal 3kg würde ich es
heute abbrechen..! so wie imma..schon
vorm ziel aufgeben! Der Druck wäre weg..
ich könnte mich auf andere dinge konzertrieren..
mein kopf wäre nich nur mit zahlen und diäten gefüllt!
meine laune würde nich mehr von einem stück metal
abhängen! ich hätte mein "Leben" wida vor augen!
dieses leben, dass nicht meins is!
Ich glaube das will ich noch weniger..
egal ob 70kg oder wie jetzt 57kg! ich habe
angst wieder zu "erwachen" aus diesem
endlosen kreislauf aus
essen oder nicht essen! Ich will nich über mein
leben nachdenken.. über meine zukunft..!
Darüber das ich villt keinen abschluss haben
werde.. oder darüber das ich völlig alleine bin..
kein kontakt mehr zu alten "freunden" habe! Nein, ich denke
zwar imma noch über sowas nach aber jedes ma
schleichen sich i-welche kcal-tabellen, gewichtsziele
oder traum körper in meine gedanken, meinen kopf!
und schon wieder verfliegen die sorgen um anderes..
als obs nich meine wären! als ob ich über jemand
anderes nachdenke! nicht ich, nich mein leben!
Ein fremdes leben das ich führe! Eine erfundene
Rolle die ich spiele! Alles falsch! Gelogen! Vergessen..
aber villt is es so besser!
Schließlich sehne ich mich nach jedem neuen tag
damit ich wieder ne neue chance hab, meinem ziel
näher zu kommen! eine neue zahl die mir gehört!

Nicht "Leben"
"existieren" is meine aufgabe!

Sobald ich anfange zu leben wird der
druck zurückkehren.. der stress, die sorgen!
und damit werd ich nich klar kommen>!
ich schaff das alles nicht..! und ich bin
noch nich bereit zu sterben! Ich würde
untergehen.. mich verkriechen in ein
dunkles loch.. abhauen und nie wieder
zurückkehren! und ich glaube nich dass
das für mich oder sons wen der mit mir
zutun hat das bessere wäre!

Sie hat mich zerstört.. mich immer
weiter fallen lassen und gibt mir
täglich vor, wie ich zu sein habe!
aber ich kann ihr nich böse sein..
ich will nich in mein altes 
und doch gleiche leben zurück..
Sie hat mir einen Sinn gegeben..
sie gibt mir kraft weiter zu machen..
nich für mich, für andere!
Warum soll jemand anderes wegen mir
leiden? Eben..! und durch sie ist es mittlerweile
zur gewöhnung geworden, jeden tag eine
Maske zu tragen und eine rolle zu spielen!
Es geht ganz einfach..! Egal wie
scheise es mir geht und wie sehr
alles in mir schreit.. ich nehme die rolle
schon ganz automatisch ein..! als obs
mein wahres "ich" wäre..!
Aber ich habe keine erinnerung mehr
daran wie ich mal war..! Sie hat uns
getrennt.. ganz tief in mir mein "ich" eingesperrt
und beschließt nun alleine was ich
zu tuen habe! Sie hat die komplette
kontrolle über mich und meine Seele!
Ich alleine kann und werde sie nich 
aufhalten! Sie is dabei was neues
aus mir schaffen! Ein neues "ich"!
Eins das es verdient hat zu leben!
Das geliebt werden kann! Und liebe
geben kann..! Nicht mehr ein häufchen
elend das täglich nur den platz der anderen,
besseren menschen verschwendet! Sie macht
mich wie sie! Und doch weiß, werde
ich nie wie die anderen sein.. egal wie sehr
sie mich, meinen charakter oder körper 
ändert.. ich werde nie eine von denen sein
die "perfekt" sind! Perfektion gibt es nicht..
anstatt perfektion wird sie mir den tod bringen..
aber auch das werde ich nich verhindern..!
soll sie nur machen.. sie entscheidet..
sie bringt mich ans ziel und ohne sie will
ich nicht leben! Denn sie ist für mich da!
hilft mir auf meinem weg!
Sie lässt mich nicht im stich und lässt
mich alleine so wie all die anderen!
Die nichts von problemen wissen wollen
in ihrer kleinen heilen welt..!
Zwar bin ich alleine.. aber durch sie
macht mir das nichs aus! Ich habe sie..
wen anderes brauch ich nich! Nie mehr..!
Ich weiß das sie mich nich zum Glück führt!
Aber sie führt mich durch mein zerstörtes
leben und dafür bin ich ihr dankbar, als
gegenleistung hat sie die kontrolle über 
meinen körper und meine gedanken,
is dabei ihn so zu formen wie sie es als
schön empfindet! Was ich will zählt hier
nich! Was ich will ist egal.. denn wenn 
sie glücklich ist, bin ichs auch!









Kommentare:

K hat gesagt…

gefällt mir sehr.

anfangen ist leicht-
durchhalten eine kunst..

www.anythingbutthin.blogspot.com

Madame zülie hat gesagt…

du schaffst das ich glaube an dich♥

Samii Assassin hat gesagt…

Hallo , liebes!<3
Da sind so viele Sätze, die von mir sein könnten...
Du hast es schon so weit geschafft!
Auch wenn du hinfällst, musst du einmal mehr wieder aufstehen! (ja, das sagt sich so leicht... Aber du schaffst es!)
Ich beneide dich. Aber ich weiß auch, dass neid allein nichts bringt...^^
Stay Strong!<3

Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen;
wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen!