Montag, 14. März 2011

Denn "Versagen" ist menschlich, baby!

Ich muss euch ma wida informieren wie es essenstechnisch die letzten tage lief. Denn schließlich
hab ich diesen Blog ja eigt erstellt um mich beim abnehmen zu unterstützen und nicht euch süßen,
mit meinen derzeitigen problemen voll zu heulen..^^

Also Samstag lief ma wida alles so wie
es nicht sein sollte. Ich hatte mich eigt
entschieden nicht noch nen 4 tagen
zu fasten und 500kcal zu essen. So wie
ich es mir ja erlaube. aber dann fing ich
an zu essen und BÄM. Kontrollverlust.
Erst ne FA um 8uhr morgens.. dann
paar stunden nichts.. und dann wida FA
bis ich den ganzen tag einfach abgeschaltet
hab, aufgehört hab mich fertig zu machn
und den ganzen tag gefressen hab. Ich habe
null Selbstbeherschung wenn ich eine FA
gehabt hab.. meine gedanken schalten dann
sofort auf "toll jetzt haste es eh verkackt" Die ganze Disziplin ist dann weg und ohne nachzudenken fresse ich den ganzen tag iein zeug. Ich weiß echt nich wie ich das demnächst stoppen soll. Wenn ich eine FA hatte dann ist der ganze tag gelaufen. Ich kann mich dann anstrengen so viel ich will, und schaffs trozdem nich mich vom essen fern zu halten. Deshalb is es gut das ich in letzter zeit oft FA's spät abends hatte, da ich darauf eh so bauchkrämpfe hab dass ich mich nich bewegen kann. Lieg dann also im bett. weine vor schmerzen. Habe das gefühl ich zerplatze gleich. Und dann schlaf ich ein. Haha wie so ein Tier dass sich vollgefressen hat und dann schlafen legt, nur dass das Tier nicht auf sein Gewicht achten muss. Joar aba samstag kam diese FA eben schon morgens und etwa nach 4-5stunden ist das "volle" gefühl weg, und ich kann wieder essen. Nächste FA. wieder Bett. Bauchkrämpfe. Schlafen. Leer. Fressen.

Kotzen gibts bei mir ja nicht mehr. Wobei mir nach ner
FA nicht nur mit dem bauch schlecht is, nee der spürt
das essen meist erst nach ner stunde. Nein mir ist dann
total schwindlig. Und meistens schon während ich alles
nich mich reinstopfe und dabei gings mir davor noch
recht gut. Das fasten alleine vertrage ich nämlich viel
besser als ich gedacht hab. Als ich früher imma bei 200-400kcal blieb war mir schwindlig, oft schwarz vor
augen usw. Aber das is jetzt alles weg. Ich würds also mittlerweile warscheinlich  nicht hinkriegen zu kotzen,
sogar wenn ichs will denn bestimmt würd ich während-
dessen zsmbrechen weil mir so schwindlig is. Eigt besser
so. Villt hab ich ja geschafft meine Bulimie die ich nun
seit etwa 3jahren habe zu besiegen. Aber ich glaube das
nicht. So einfach geht das nicht. Nur weil ich jetzt
angefangen habe zu hungern heißt es nicht das sie weg
ist. Wenn ich wida "normal" essen werde, also bei mir is
das zwischen 200 und 600kcal, dann wird warscheinlich
wida alles von vorne beginnen. Fressen.Kotzen. Fressen.kotzen. Aber soweit will ich erst ma nicht
denken. Wozu auch? Bis ostern werd ich weiterhin fasten und Fa's haben und zwischendrin noch die 19-TageDiät beginnen. ->Nämlich am Sonntag.. und ich hoffe einfach ich pack das i-wie.. auch ohne Fa's.. Wer die diät nich kennt, der wird sie in paar tagen unter "Essenplan" zusehen kriegen.. ich denke ma ich werde sie dort posten, denn weiß nich ob ihrs gemerkt habt aber i.wie gibt es Zwei verschiedene versionen von der diät.. wobei ich finde, dass die eine eher danach aussieht als hätte die jmd umgeschrieben.. naja ihr werdet ja sehen welche ich dann mache xD

Naja, also nachdem ich Samstag gefressen hab, hab ich dann sonntag nen rekord gebrochen.
Tja aber keinen postiven.. Hab zum 1.ma an einem tag ganze 2,5kg zugenommen.. find ich erlich gesagt echt krass! 2,3kg fand ich ich imma schon übertrieben und dann Das. Jaa gewicht am
sonntag dann 59,9! -.- Alta ich hätte heulen können. Hätte mich deswegen erschießen können.
Also wie ich den ganzen tag dann drauf
war brauch ich nich mehr zu sagen. Und
dann noch dieser unnötige Stress mit meina
"abf". Das einzigst gute is ja das ich die 6
vorne nich sehen musste, aber 59,9?!
Alptraum. Und heute war mein Gewicht
auch nicht viel besser.. aber dafür das ich
bis gestern abend gefastet hab und dann ne
fette FA hatte.. etwa um 18uhr und heute
nicht zugenommen hab, is wenigstens etwas.
Hab mich schon drauf vorbereitet dass ich
wida diese hässlige "6" sehen muss.. Aber
Dann stand da 59,7.. 200g abgenommen. Ja is scheise dass ichs gegen abend verkackt hab.
Den ganzen tag nichts, bin sogar am morgen joggen gegangen und dann Das. Aber hallo? Ich hab
ne FA und hab dann trozdem nich zugenommen! Was wünscht man sich mehr? Jaa das Fressen
hätte nicht sein müssen aba hätte schlimmer kommen können. Passiert eben. Dass ich viel gefressen hab zieht mich zwar runter aber die tatsache was heute die waage gesagt hat bin ich dennoch nich so traurig drüber wie sonst imma. Tja die Waage bestimmt eben meine Laune. Ich erhoffe mir einfach dass ich die 19tage diät durchstehe. Denn ein gewichtsverlust von 10-12kg ist zwar schwachsinn, das wird nämlich behauptet^^ Aber ich finde 5-8kg, je nach stoffwechsel und Kcalverbrauch wären drin! 5-6kg würden mir ausreichen! Denn ich denke ich werde am sonntag die diät so mit 57kg starten
und wenn ich dann am 7.04 damit durch bin und was mit 52wiege dann ist das völlig ausreichend.

Dann hab ich noch 9tage zeit um ca.2kg zu schaffen und
die müssten drin sein. Dann hab ich die 50kg geschafft
bis osterferien und was anderes brauch ich momentan ja
nich.  Ja natürlich würd ich dann inden Ferien wo ich wascheinlich in Malta bin. (Sprachreise) zunehmen,
durchs essen dort -.-  Ich hab zwa schon überlegt ob ichs doch tue, aber ich werd meine Waage Nicht mitnehmen!
Das essen wird mir da zwa trozdem probleme machen, vorallem wegen den Schuldgefühlen, wenn ich an die kcal
und mein Gewicht denke, aber tja wie man so schön sagt: "was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß" xD Aber das
ist nich so schlimm.. ich würd zurück kommen und würd
da direkt da weiter machen wo ich aufgehört hab. Mit
purer Erholung und neuer Disziplin! Und den 45kg würd
nichts mehr im wege stehen! =) Ja ihr merkt ich hab
i-wie gute laune und bin voller optimismus. Aber ich
freu mich schon so endlich ma wida für 2wochen weg
zu sein... 2wochen urlaub werden mir bestimmt super
gut tuen! Kannst kaum noch erwarten xD Nur noch 5Wochen und die krieg ich schon iwie rum! Villt werd ich auch gleich was essen. Vielleicht auch nicht. War vorhin 2stunden in der schule und bin dann weg weil ich kein nerv auf die scheise hatte. Bis jetzt bin ich nur voll von Kafee und Pepsi light. Eigt hatte ich mir ja gestern vorgenommen zu fasten.. aber ich will meine Kraft sparen und die ganze Selbstbeherschung für die 19tagediät festhalten. Ihr kennt mich ja bereits und wisst das ich nichts hinkriege wenn ich mich unter druck setze. Unter Druck stehe -.- Und ab sonntag wird das ja leider der fall sein.. schließlich will ichs ja durchziehen! Nicht versuche - Machen! Schaffen! Aber deshalb will ichs bis sonntag erst ma locker angehen lassen.. Heißt nich dass ich mich bis sonntag volfresse um ein neues Höchstgewich von der letzten zeit zu erreichen..! Sondern nur dass ich versuche normal zu essen. Nich ans essen zudenken. Ansowas normales. Essen ist eben Menschlich. Wenn ich hunger habe werd ich halt ne kleingkeit essen, denn hey es is immer noch besser als ne FA zu kriegen und dann mit bauchkrämpfen für paar stunden im bett zu liegen..^^ Ich mach sozusagen als eine art vorbereitung jetzt... indem ich mehr oder weniger noch alles essen darf und ab sonntag heißt es dann "alles" is verboten. Ich stelle mich einfach nur psychisch drauf ein.. Die meisten denken jetzt "Schwachsinn" aber so bin ich eben besser drauf vorbereitet. Tja ich berichte euch dann mal morgen oda heute abend wie es lief, und seit nich zu enttäuscht von mir bitte, wenn ich was esse. Kein Druck. Alles nur dass nicht. Please understand me Ladys.

Kommentare:

Isabella hat gesagt…

das motiviert mich immer total, wenn ich deinen blog lese. du schaffst das, ich glaub an dich! :*

Jojo hat gesagt…

Hi:)
Ich kenn das mit dem schwindelig vom/beim Essen auch... tlw bekomm ich auch Kopfweh.

UND: Mach dich nicht fertig wg den FAs, du hast immerhin schon ne ganze Menge abgenommen, großes Lob dafür:)!

KaltesHerz hat gesagt…

@jojo:
danke süße! aber die FA's die ich
in letzter zeit so oft haben ziehen mich trozdem i-wie zusätzlich runter.!

ich finds so lieb von dir dass du
jeden meiner posts ließt!
ich freue mich jedes mal so sehr
wenn da ein kommi von dir steht ;)
wieso machst du nicht auch ein blog?
ich würd ihn lesen!

liebste grüße <3

Jana hat gesagt…

Ich bin mir sicher, dass niemand enttäauscht oder irgendwas von dir sein wird, wenn du etwas isst, Liebes. ;)
Wenn du dich damit besser vorbereiten kannst (was ich wirklich auch verstehen kann), dann ist das ja wohl gut so.
Und ich glaube, dass du die 19 Tage schaffen wirst. Klar, wird es nicht unbedingt immer einfach sein; aber du hast ja ein Ziel, und bei der Vorbereitung wird das bestimmt was. ;)
Und das mit der Sprachreise ist ja cool.
Da wünsch ich dir auf jeden Fall viel Spaß und Erholung. :)
Liebste Grüße, <3
xx, Jana

aaaaannni hat gesagt…

wenn man etwas vom ganzen herzen will dann schafft man es auch :) du musst nur daran glauben !!
verlier nicht den mut wenn du versagst.blicke nach vorne denn du schaffst es.

thinderella :* hat gesagt…

du bist so lieb. echt unglaublich.
wie kannst du nur so viele nette worte für mich finden? :*
ach ich weiß nicht, ich komm mir da auch vor als ob ich verrückt wäre wenn ich die nehmen müsste. :x
na ja, mal gucken was passiert.
ich möchte denen aber eigentlich auf jeden fall nichts mehr erzählen. das bringt ja sowieso nichts. ich find das sowieso total unnötig da gewesen zu sein.

haha, ich geh manchmal auch früher weil ich da einfach kein bock drauf habe noch so lange in der schule zu sitzen mit leuten die andauernd sprüche machen müssen.


und ich glaub nicht dass jemand enttäuscht ist dass du was isst. du hast schon so viel geschafft, sei stolz auf dich! :) ♥

lia hat gesagt…

ich würde das 19 tage fasten gern mitmachen :-*

no name hat gesagt…

hey. :)
ich les mir grade deinen blog durch und es ist einfach total interessant, sodass ich am liebsten nich aufhören will. :p
aber ich habe eine frage, wie schaffst du dass, einfach mal nichts bzw. fast nichts zu essen?
mein magen knurrt dann immer schrecklich..
ich würde das nie durchhalten..
♥♥ stay strong
http://nonamelady.blogspot.com/

thinderella :* hat gesagt…

hast einen blog award von mir liebling. :*
und warum hast du dich eigentlich mit deiner besten freundin gestritten an dem tag? :x
kuss. :* ♥

lia hat gesagt…

ja, kenne ich (:
ok, sonntag gehts los

du bist auch sehr toll, liebes!
und wie wir das schaffen :-*

Jojo hat gesagt…

@ KaltesHerz:

Dankeschön:) Dein Blog ist der einzige den ich immer lese!
Es wundert mich immer zu sehen, dass ich nicht die Einzige bin, die bestimmte Sachen denkt...
Das Design gefällt mir auch extrem.

Hm, habe schon drüber nachgedacht zu bloggen, aber ich verschwende momentan so viel Zeit mit nicht-essen, vollfressen u wieder durch den Kopf gehen lassen, dass ich eh schauen muss meinen Kram noch auf die Reihe zu bekommen....
Naja und ich bin halt schon etwas älter als du deshalb ärgert mich das noch mehr dass ich das doofe essen noch nicht so auf die Reihe bekomme.
Hab Probleme seit ich 11 bin und bin nun an der Uni u studiere. Eigentlich könnte alles gut sein, so weit weg von der "Familie" wenn die Vergangenheit einfach zu vergessen wäre...

OHJE ein Roman.

Sei nicht zu streng mit dir selbst!


Gute Nacht und liebste Grüße
Jojo

ℳademoiselle S. hat gesagt…

Das mit dem Datum hat ich irgendwo gelesen. Nur irgendwie hat es mich schon so leicht geschockt.. :D
Aber ich denke auch eher,dass es Schicksal war/ist.. :)

Liebste Grüße zurück :)

Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen;
wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen!